Alphaversion von PHP 5.3 erschienen

Neue PHP-Version unterstützt Namensräume und Lambda-Funktionen

Die freie Skriptsprache PHP ist in der Version 5.3 Alpha erschienen. Die Vorabversion enthält eine Reihe von lang vermissten Sprachkonstrukten, die teilweise erst für PHP 6 geplant waren. Außerdem werden mit PHP 5.3 nur noch Windows-Versionen nach Windows 2000 unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Liste wesentlicher neuer Funktionen ist kurz, aber beeindruckend: Namensräume, Lambda-Funktionen und das sogenannte "Late static binding".

Inhalt:
  1. Alphaversion von PHP 5.3 erschienen
  2. Alphaversion von PHP 5.3 erschienen

Namensräume kapseln Funktionen und Klassen, wodurch sich Programmierer keine Gedanken mehr machen müssen, ob ein Funktions- oder Klassenname bereits verwendet wird. Sie waren ursprünglich erst für PHP 6 anvisiert. Jedoch schrieben mehrere Entwickler in den letzten Monaten den erforderlichen Code für PHP 5. Mit der Aufnahme des Codes gingen umfangreiche Diskussionen zur erforderlichen Syntax und Verwendung einher, die bislang nur zum Teil abgeschlossen sind. Deshalb ist möglich, dass sich bis zur Finalversion noch Änderungen ergeben.

Ebenfalls neu sind Lambda-Funktionen, auch bekannt als anonyme Funktionen, zum Beispiel in JavaScript. Sie sind reguläres Sprachelement funktionaler Sprachen und werden nicht explizit mit einem Namen deklariert und unter diesem aufgerufen, sondern der Funktionskörper muss einer Variablen zugewiesen werden. Deshalb kann eine Lambda-Funktion auch als Über- oder Rückgabewert einer Funktion übergeben werden.

Zwar erlaubt PHP bereits seit längerem Mittel, Lambda-Funktionen mit create_function() zu simulieren, dies ist aber mit Nachteilen verbunden. Insbesondere ist diese Form von Lambda-Funktionen schwer zu debuggen und kann ein potenzielles Sicherheitsproblem darstellen. Für längere Funktionen ist der Ansatz ebenfalls nicht besonders gut geeignet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Alphaversion von PHP 5.3 erschienen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Schlangenbendiger 05. Aug 2008

Es ist genauso wenig perfekt wie Ruby oder PHP. Es ist auch nicht besser als Ruby oder...

GodsBoss 04. Aug 2008

Stimmt, JavaScript auf dem Server würdest du nicht sehen.

GodsBoss 03. Aug 2008

Du hast dich verschrieben. Du wolltest eigentlich schreiben: "Hilfe, ich habe keine...

Deppen-Hasser... 02. Aug 2008

Für jemanden wie dich der im Notepad Ahnungslos rumhackt vielleicht Ach müssen sie...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. SpaceX Inspiration 4: Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde
    SpaceX Inspiration 4
    Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

    Die Weltraumtouristen der Dragon-Ramkapsel von SpaceX waren weiter weg von der Erde als die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

  3. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /