Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidia will angeblich aus dem Chipsatzgeschäft aussteigen

Zukunft von SLI offen

Nvidia zieht sich angeblich aus dem Geschäft mit Chipsätzen zurück, das meldet zumindest die taiwanische Hardwaresite Digitimes unter Berufung auf einen großen taiwanischen Mainboardhersteller.

Dem Bericht von Digitimes zufolge wird Nvidia seine Chipsatzentwickler mit neuen GPU-Projekten betrauen und selbst keine neuen Chipsätze entwickeln. Großen Einfluss auf Nvidias Geschäftsergebnis werde dies nicht haben.

Anzeige

Offen sei lediglich die Frage, wie Nvidia künftige High-End-Grafikprodukte realisieren will, die heute auf SLI zur Kopplung mehrerer Grafikkarten setzen. Der Chip nForce 200, der dies auf Mainboards mit Intels Chipsatz X58 ermöglicht, habe keinen großen Anklang bei Mainboardherstellern gefunden. Daher müsse Nvidia neue Wege finden, um seine SLI-Technik unterzubringen, oder auf die Kopplung mehrerer Grafikkarten verzichten.

Nvidia hat SLI bislang nicht an AMD lizenziert. Bei Intel sieht es ähnlich aus. Nur für bestimmte Intel-Mainboards, wie etwa Intels Skulltrail-Mainboard D5400XS, erlaubt Nvidia den SLI-Modus. AMDs ATI-Karten laufen auch auf anderen Intel-Boards im Crossfire-Betrieb.

Nachtrag vom 4. August 2008, um 16:20 Uhr:
Nvidia hat die Digitimes-Meldung mittlerweile dementiert - das Unternehmen werde nicht aus dem Chipsatzgeschäft aussteigen.


eye home zur Startseite
asas 04. Aug 2008

also isses eh fürn popo.

Tollwut 04. Aug 2008

Was hat Nvdia mit dem Linuxkernel zu schaffen?

Püsik 04. Aug 2008

Warscheinlich bekommen sie die nächste Generation Chipsätze gar nicht mehr gekühlt und...

Alf E. Neumann 02. Aug 2008

Was isn das fürn Schwachsinn? Gerade wenn demnächst lt. deinen Worten Raytracing kommen...

Strangers Night 01. Aug 2008

so ist es. Und sie tun das einzig richtige. Sie spezialisieren sich auf GPU...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  2. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  3. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  4. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  5. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  6. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  7. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  8. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  9. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  10. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. Re: Sockel-Chaos

    querschlaeger | 08:07

  2. Mein Tipp: Doro PhoneEasy 612

    deefens | 08:05

  3. Battle Royal keine Erfindung von PU

    FreierLukas | 08:04

  4. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    ArcherV | 08:03

  5. Re: Die Atmen App...

    Sven68 | 07:56


  1. 07:51

  2. 07:23

  3. 07:08

  4. 19:40

  5. 19:00

  6. 17:32

  7. 17:19

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel