Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien

Radon Labs' Rollenspiel lässt klassische Genretugenden grandios aufleben

Aktuelle Rollenspiele sind einfach statt herausfordernd, haben keine Tiefe und zu viel Action - und eigentlich ist der Multiplayermodus das Wichtigste? Drakensang ist ganz anders: Das PC-Rollenspiel von Radon Labs setzt auf alte Tugenden wie eine Handlung, deren Spannungsbogen sich langsam aufbaut, und anspruchsvolle taktische Kämpfe.

Anzeige

Drakensang (Windows-PC)
Drakensang (Windows-PC)
Ach, das Leben in einer Fantasywelt könnte so schön sein... Morgens zaubert man sich ein Frühstück mit Koboldschinken und Echsenrührei herbei, mittags dann ein Ausflug auf dem Drachenrücken, und abends folgen ein paar Bierchen in der Zwergenkneipe. Zu ärgerlich, dass es immer wieder griesgrämige Dunkelmagier oder andere Unholde gibt, die das Idyll stören - und in Drakensang sogar zur Gefahr für Leib, Leben und die gesamte Welt Aventurien werden. Das Fantasyabenteuer des Berliner Entwicklerstudios Radon Labs versetzt PC-Spieler in das Universum des Pen- and Paper-Rollenspiels Das Schwarze Auge. Drakensang beginnt im beschaulichen Dörfchen Avestreu, wo nur wenig die Friede-Freude-Eierkuchen-Atmosphäre stört, und entführt den Spieler dann in ein zunehmend düsteres Abenteuer voller Mord und Totschlag.

Drakensang
Drakensang
Zum Start wählt der Spieler erst das künftige Alter Ego aus. Im Angebot sind 20 vorgefertigte Charaktere, darunter Thorwaler Piraten, elfische Waldläufer und mittelländische Bogenschützen - die meisten gibt es in männlicher wie weiblicher Version. Wer lieber seinen eigenen Helden backen möchte, wechselt in den Expertenmodus und kann dort neben Basiswerten wie Körperkraft, Konstitution und Gewandtheit auch Details wie die Beherrschung von Etikette, das Können im Umgang mit Fallen oder mit diversen Waffengattungen bestimmen. Das System ist gegenüber dem Pen-and-Paper-Rollenspiel vereinfacht, trotzdem können sich erfahrene "Das Schwarze Auge"-Spieler in den Zahlenwüsten verlieren. Alle anderen fahren mit den vorgegebenen Standardcharakteren besser, zumal es im Spielverlauf noch genug Möglichkeiten gibt, seinen Helden individuell anzupassen. Publisher dtp liefert neben einem gut gemachten, farbig gedruckten und aufwändigen Handbuch mit 84 Seiten auch "Das Schwarze Auge Basisregelwerk" als 290 Seiten starkes PDF auf der DVD mit.

Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien 

eye home zur Startseite
Slami 10. Okt 2010

Hab ebenfalls Orginal-CD Als ich zurückkam von der Drachenauge Queste kann ich nun auch...

The only one 13. Mär 2010

Hi ich habe ein problem bei drakensang2 immer wenn ich auf weiter drücke, lädt er nicht...

Big Problem 13. Mär 2010

Hi ich habe ein problem bei drakensang2 immer wenn ich auf weiter drücke, lädt er nicht...

uhmut 13. Nov 2008

halts maul victor, du eschloch

ichhier 27. Aug 2008

also ich find die steuerung echt gelungen bis und erst recht die kamera :) der einzigste...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin
  3. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Der starke Kleber

    Silberfan | 21:27

  2. Re: Typich das Veralten der Massen

    violator | 21:19

  3. Re: wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    Silberfan | 21:18

  4. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 21:10

  5. Re: Mal sehen, wie das bei den "echten deutschen...

    ArcherV | 21:09


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel