Abo
  • IT-Karriere:

Total Commander 7.04 bringt neue ZIP-Verschlüsselung

Änderung der Schweizer Gesetze macht neue Funktionen möglich

Mit der Version 7.04 beherrscht der aus der Schweiz stammende Windows-Dateimanager Total Commander zwei verschiedene ZIP-Verschlüsselungen. Neben der alten ZIP-2.0-Methode wird auch die AES-Verschlüsselung unterstützt. Die Integration wurde möglich, weil Schweizer Gesetze zum Einsatz von Verschlüsselungsroutinen geändert wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Total Commander 7.0
Total Commander 7.0
An zahlreichen Stellen wurde der Total Commander für die Unterstützung der Verschlüsselungsfunktionen überarbeitet. Die ZIP-Verschlüsselung funktioniert auch bei den Drag-and-Drop-Funktionen, was ebenfalls für die Entschlüsselung von Archiven gilt. Temporäre Dateien überschreibt Total Commander vor dem Löschen mit Nullen, wenn es sich dabei um eine verschlüsselte Datei handelte. Damit soll verhindert werden, dass Unbefugte den Inhalt einer verschlüsselten Datei einsehen können.

Stellenmarkt
  1. AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  2. Fidor Solutions AG, München

Außerdem kann Total Commander nun mit den internen Packroutinen auch verschlüsselte RAR-Archive entpacken. Auch dies ist das Resultat einer Gesetzesänderung in der Schweiz. Zudem wurden zahlreiche weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen rund um die Archivverwaltung integriert.

Beim Löschen von Verzeichnissen erscheint ebenfalls ein Fortschrittsbalken, wie er auch beim Löschen von Dateien zu sehen ist. Etliche Fehlerkorrekturen gab es beim Vergleich von Dateien, beim Synchronisieren sowie beim mehrfachen Umbenennen. Allgemein soll der Dateimanager zuverlässiger und stabiler zu Werke gehen.

Der Total Commander 7.04 steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem mit deutschsprachiger Oberfläche zum Download bereit. Die Downloadversion kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 26 Euro. Updates auf die neue Version sind kostenlos.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€
  2. 124,99€ (Bestpreis!)
  3. 61,80€
  4. (u. a. Football Manager 2019 für 17,99€, Car Mechanic Simulator 2018 für 7,99€, Forza Horizon...

blub 06. Aug 2008

Das zu lesen tut wirklich weh. Ich kenne kein Programm mit welchem sich so intuitiv...

[kugelblitz] 03. Aug 2008

Der Freecommander (www.freecommander.de) ist eine kostenlose (personal&business use...

NSC 02. Aug 2008

Welches Gesetz in der Schweiz soll welche Funktion und weshalb verhindert haben?

TC 01. Aug 2008

Nee TC ist gut so, dann lieber Trucry für den anderen Schrott

zwangsname 01. Aug 2008

Ach Gott, der gute alte Servant Salamander... das waren noch Zeiten.


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /