Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe aktualisiert seinen Online-Photoshop

AIR-Anwendung als Brücke zum Desktop

Adobe hat seine Onlinebildbearbeitung Photoshop Express überarbeitet. Unter anderem wurde ein Uploadwerkzeug vorgestellt, das als eigenständige Applikation auf dem Rechner läuft und mit Adobes AIR-Technik entwickelt wurde. Damit lassen sich komfortabel größere Bildermengen heraufladen.

Adobe Photoshop Express
Adobe Photoshop Express
Mit Photoshop-Express ist die Weiterbearbeitung der Bilder im Browser möglich, sofern dieser mit dem aktuellen Flash-Plug-in versehen ist. Die Bearbeitungsmöglichkeiten gliedern sich in drei Gruppen: Basisfunktionen wie den Beschnitt und die Rote-Augen-Korrektur, Bildverbesserungen wie Weißabgleich und Bildschärfe sowie Effekte, mit denen die Farben verändert, das Bild verzerrt und in Schwarz-Weiß umgewandelt werden kann.

Anzeige

Die AIR-Anwendung kann auch auf die bereits vorhandenen Bilder im Nutzerverzeichnis zugreifen, erlaubt das Durchblättern der Miniaturansichten und kann per Drag und Drop das Bildmaterial auch in andere Desktopanwendungen kopieren.

Adobe Photoshop Express
Adobe Photoshop Express
Die Diashow-Funktion kann mit Musik unterlegt werden. Die Schlagfunktion ermöglicht die Organisation des Bildmaterials nach selbstgewählten Kategorien. Ein Verkleinerungswerkzeug passt das Bildmaterial auf Wunsch für Handys, Websites oder E-Mails an.

Nur für die amerikanischen Nutzer ist die Möglichkeit interessant, die heraufgeladenen Bilder beim Belichtungsservice Shutterfly als Papierabzüge zu bestellen.


eye home zur Startseite
Cyberlink 01. Aug 2008

*argh mein Fehler, das geht bei neuen Accounts tatsächlich nur noch mit US als Land...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    plutoniumsulfat | 23:16

  2. Re: Redundanz

    JouMxyzptlk | 23:04

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    thinksimple | 23:04

  4. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    ArcherV | 23:04

  5. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    RaZZE | 23:02


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel