Abo
  • Services:

OSM - von der Karte für Techniker zur Karte für alle

Leipzig
Leipzig
OpenStreetMap ist allerdings deutlich mehr als nur eine Straßenkarte. Es werden nicht nur täglich 25.000 km Wege erfasst, sondern auch etliche Besonderheiten in der Umgebung. Fragen wie "Wo ist der nächste Briefkasten?", "Wo die nächste Toilette?" oder "Wo finde ich den nächsten freien WLAN Access Point?" könnte OpenStreetMaps mit einer speziellen Auswertung durchaus beantworten. Damit OpenStreetMap dies anzeigen kann, müssen die Nutzer diese besonderen Orte (POIs, Points of Interest) nur erfassen. Ob das ein historisches Gebäude ist oder ein Glascontainer, entscheidet einzig derjenige, der die Daten erfasst.

Stellenmarkt
  1. Walter AG, Tübingen
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach

Wie das aussehen kann, zeigt POI Control. Die Webseite nutzt OpenStreetMap und wertet die hinterlegten besonderen Orte aus. Es ist möglich, den nächsten Biergarten oder Nachtclub zu finden, Spielplätze zu suchen und die Haltestellen einer Straßenbahn zu orten - Daten, die die normale OpenStreetMap-Karte nicht anzeigt.

Hausnummern
Hausnummern
Manche Orte auf der Karte sind bereits sehr detailliert erfasst, beispielsweise inklusive Hausnummern. Andere Landstriche sind noch leer. Wenn Einwohner noch nichts von OpenStreetMap wissen, macht sich das auch auf der Karte bemerkbar.

So sind zum Beispiel große Teile Spaniens noch nicht erfasst. Allerdings ist gut zu sehen, dass es in dem Land langsam voran geht. Noch vor einem dreiviertel Jahr war außer in Madrid nicht viel zu sehen. Das gilt für viele Länder Europas. Die USA setzen noch auf die frei verfügbaren TIGER-Daten, die allerdings noch manuell nachbearbeitet werden müssen. Der Import der TIGER-Daten wurde erst im Januar 2008 abgeschlossen. Vorher waren auch die USA eine größtenteils leere Fläche.

Auch in den Medien findet OpenStreetMap zunehmend Erwähnung. Eine Presse-Übersicht im OSM-Wiki zeigt, dass sich mittlerweile auch Mainstream-Medien für das Projekt interessieren.

 OSM - von der Karte für Techniker zur Karte für alleOSM - von der Karte für Techniker zur Karte für alle 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€

MarS 04. Aug 2008

Die Änderungen werden sofort in die Datenbank eingetragen, da wird nichts...

MartinP 04. Aug 2008

Hmm, das kann jeder erfahren: Früher gab es nur in der Osmarenderer-Ansicht die...

MartinP 04. Aug 2008

...... Hmm, in der Regel ist gut einzugeben, was mit einem GPS zu erfassen ist, oder...

MartinP 03. Aug 2008

Hmm, der Park sieht nett aus, wie überall in Gegenden, wo es Studenten mit GPS-Geräten...

Loki Wotan 03. Aug 2008

http://openaerialmap.org/


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /