Intel liefert 500.000 Classmate-PCs an Portugal

Bildungsrechner für 500.000 portugiesische Schüler im kommenden Schuljahr

Intel wird 500.000 Classmate-PCs an Portugal liefern. Eine entsprechende Vereinbarung haben der portugiesische Ministerpräsident José Sócrates und Intel-Chef Craig Barrett unterzeichnet. Die Computer sollen im kommenden Schuljahr ausgeliefert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Portugals Grundschüler können sich freuen: Eine halbe Million von ihnen wird im kommenden Schuljahr einen Computer bekommen, genauer gesagt einen Classmate-PC von Intel.

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Bayreuth
  2. Fachinformatiker / Mitarbeiter (m/w/d) für Anwenderschulungen in Ecclesias
    Erzbistum Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Eine entsprechende Vereinbarung haben der portugiesische Ministerpräsident José Sócrates und Intel-Chef Craig Barrett in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon unterzeichnet. Indem die Regierung Schulen Computer und Internetzugänge zur Verfügung stelle, wolle sie Portugals Entwicklung zu einer Wissensgesellschaft vorantreiben, sagte Sócrates.

Die Laptops werden im Rahmen der neu gegründeten Magellan-Initiative ("Iniciativa Magalhães") ausgeliefert. Diese neue Initiative ergänzt das bereits seit mehreren Jahren existierende "e-Escola"-Programm, das sich an Schüler weiterführender Schulen richtet.

Die Laptops, die eine Konkurrenz zu den Computern der Initiative One Laptop per Child darstellen, sind ebenfalls speziell auf die Anforderungen junger Nutzer zugeschnitten. Sie seien, so Intel, kompakt, einfach zu bedienen und robust. Auf den Computern wird Lernsoftware in portugiesischer Sprache installiert sein.

Neben den Laptops werde Intel Portugal auch mit Know-how unterstützen, teilte das Unternehmen mit. Dazu gehört unter anderem die Schulung von Lehrern im Umgang mit Computern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Leberkäs mit Ei 01. Aug 2008

Respekt Portugal, dass sie konsequent in die Bildung/Ausbildung/Zukunft ihrer Kinder...

ui 31. Jul 2008

na hoffentlich nicht für 350$ das stück...

rohrspatz 31. Jul 2008

beides -> Dualboot

ubuntu_user 31. Jul 2008

crysis nur mit cay casting + sprites



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /