Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft sucht Betatester für Internet Explorer 8

Beta 2 des Internet Explorer 2008 für August 2008 geplant

Für die im August 2008 geplante Beta 2 des Internet Explorer 8 braucht Microsoft noch Betatester. Per Blogeintrag ruft das Unternehmen Interessierte zur Teilnahme am Betatest auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Nur von Microsoft akzeptierte Betatester haben die Möglichkeit, Programmfehler in den Vorabversionen des Internet Explorer 8 zu melden. Wer Interesse hat, kann sich bei Microsoft bewerben. Es wird eine Begründung verlangt, warum man nach eigener Auffassung ein guter Betatester ist. Das sollte durch Angaben zur eigenen Person ergänzt werden.

Im August 2008 wird die zweite Betaversion des Internet Explorer 8 erwartet. Im April 2008 ist die deutsche Version der Beta 1 des Internet Explorer 8 erschienen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  2. 229,99€
  3. 5,55€
  4. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)

onkel lom 01. Aug 2008

Ist ja auch eine Beta, muss man fairerweise dazusagen. Wobei ich mir sehr sicher bin...

p64y 01. Aug 2008

Dann möchte ich auch gerne noch anmerken, dass Webkit auf KHTML und KJS beruht, welche...

TheHeitmann 31. Jul 2008

Nene, ganz so war das damals nicht. Aber ich weiß ja auch nicht, ob Du das "miterlebt...

dadada 31. Jul 2008

Was XP ist in der Zwischenzeit schon im Betastadium? Die letzte Version die ich gesehen...

dadada 31. Jul 2008

oder hat M$ jetzt mal plattformübergreifend programmieren gelernt. P.S. Naja nicht das...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

      •  /