Abo
  • IT-Karriere:

Infos zum "RPB"-Rollenspiel von Piranha Bytes (Update)

Entwicklerteam verrät Details zum kommenden Rollenspiel

Die Schöpfer der deutschen Rollenspiellegende Gothic arbeiten fleißig an ihrem nächsten Werk - und veröffentlichen jetzt die verfügbaren Informationen in einer großen FAQ. So wird das auf einer abgelegenen Vulkaninsel angesiedelte Programm zwar auf gängige Fantasy-Elemente zurückgreifen, aber trotzdem völlig neue Wege gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Kürzel "RPB" ist ein Arbeitstitel und steht für eine Kombination aus "RPG" (Role-Playing-Game) und Piranha Bytes - dem Entwicklerteam aus Essen, das schon hinter der Gothic-Reihe steckt. Auf einer Teaser-Webseite hat das Studio jetzt in einer Art FAQ eine ganze Reihe von Fragen rund um das kommende Spiel gesammelt. So verraten die Entwickler, dass es in RPB einen beschleunigten Tag- und Nachtwechsel ebenso wie dynamische Wettereffekte geben wird, und dass die Handlung vor einem fiktiven mittelalterlichen Hintergrund spielt, in dem ein Vulkan auf einer abgeschiedenen Insel eine zentrale Rolle inne hat.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  2. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr

Viele Details erinnern an Gothic: So soll sich der Held zu Spielbeginn am unteren Ende der virtuellen gesellschaftlichen Leiter befinden. Die Entwickler planen mehrere Machtgruppierungen und eine Vielzahl von Siedlungen. Das Magiesystem soll sich allerdings deutlich vom inoffiziellen Vorgänger unterscheiden, und die Welt mitsamt Flora und Fauna wird sich nach den Planungen von Piranha Bytes stark von gängigen Fantasy-Szenarios unterscheiden - so soll es zwar mehrere Rassen geben, aber keine Orks, Elfen oder Zwerge.

Das Programm erscheint für Windows-PC, eine Linux- oder Mac-Version ist derzeit nicht vorgesehen. Bei der Frage nach einem Multiplayermodus drückt sich das Team um eine klare Antwort. Bald soll es mehr Informationen geben: Auf der Startseite zählt ein Countdown die Tage herunter - am 6. August 2008 läuft er ab.

Nachtrag vom 6. August 2008 um 16.45 Uhr:
Piranha hat den offiziellen Titel von "RPB" bekannt gegeben: Es lautet "Risen".



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-50%) 2,50€
  3. (-55%) 4,50€

Dotterbart 01. Aug 2008

??? Den Fehler haben die sich schon 3 mal geleistet.. Gothic war schon immer bekannt für...

Dotterbart 01. Aug 2008

Hehe ich glaub auch, daß sie es uns BEWEIßEN werden... aber bitte nich so doll !! ;)

Schneidel Woods 31. Jul 2008

Ich kann gut verstehen, dass viele Käufer sich wegen der technischen Probleme und den...

Der Grieche 31. Jul 2008

Müsste ein Coder nicht wissen, dass die Sprache DelPHi heißt?

anony mouse 30. Jul 2008

Ich wäre da eher für von den Piranhas bezahlte, professionelle Synchronsprecher, damit...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /