Abo
  • Services:
Anzeige

Warhammer Online: "Das Spiel ist fertig"

Laut Lead Designer Paul Barnett ist Warhammer Online fertig programmiert

Offizieller Stand 29. Juli 2008: Warhammer Online befindet sich in der Entwicklung und erscheint irgendwann. Stand einen Tag später: Warhammer Online ist fertig. Das sagte Chefentwickler Paul Barnett von Mythic zu einer kleinen englischen Onlinespieleseite. Trotzdem dauert es noch, bis der Titel erscheint.

Warhammer Online
Warhammer Online
"Das Spiel ist fertig", sagte Pal Barnett, Creative Director und Lead Designer von Warhammer Online, dem englischen Spieleportal Videogaming247.com. Und bestätigte auf Nachfrage: "Ja, wir könnten es jetzt veröffentlichen!" Derzeit, so Barnett, würde sein Team bei Mythic Entertainment das Onlinerollenspiel jeden Tag weiter polieren, hübscher machen und besser ausbalancieren. Einen konkreten Veröffentlichungstermin wollte Barnett nicht nennen. Er hätte aber kein Problem, wenn das Spiel einfach jetzt erscheinen würde.

Warhammer Online
Warhammer Online
Die Ankündigung kommt überraschend. Erst kürzlich hatte Mythic verkündet, vier Klassen und vier Hauptstädte gestrichen zu haben, weil sie nicht den gewünschten Qualitätsstandards genügt hätten. Auch diese Bekanntmachung hatte in der Community eher den Eindruck erweckt, dass an Warhammer Online noch kräftig gewerkelt wird. Einen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt es nicht - einige Marktbeobachter rechnen allerdings damit, dass es im September 2008 online gehen könnte.

Anzeige

Warhammer Online
Warhammer Online
Das Onlinerollenspiel Warhammer Online: Age of Reckoning versetzt den Spieler in die Fantasywelt von Games Workshop. Dort tritt er als Zwerg, Dunkelelf oder mit anderen Völkern an, die aus jeweils drei oder vier Klassen bestehen. Der spielerische Schwerpunkt liegt auf groß angelegten "Realm versus Realm"-Schlachten.


eye home zur Startseite
Vergil 21. Sep 2009

Wen zur Hölle interresiert Jugendfreigabe? Von mir aus kann das Spiel ab 21 mit...

nnx 03. Aug 2008

jaja, aber es heisst ja auch "irren ist menschlich" xD

Dreibeiner 31. Jul 2008

Sehr gut erkannt. Sehe ich genauso.

betatester3 31. Jul 2008

... lies dir nochmal durch, was ich geschrieben habe und geh einfach davon aus, dass der...

Picco 31. Jul 2008

Alle Kinder fahren aufm Träcker nur nicht Gunther der liegt drunter...!


fenrix.net / 05. Aug 2008

Warhammer Online Release Termin?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. SGH Service GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    miauwww | 09:17

  2. Re: Webspace

    Aralender | 09:14

  3. Re: Angegebene Akkulaufzeit war bisher immer...

    rudluc | 09:14

  4. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    lear | 09:09

  5. Re: Seit der letzten Attacke auf Android Geräte...

    SimraanShaikh | 08:58


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel