Abo
  • IT-Karriere:

Blu-ray: Pioneer erneuert sein Spitzenmodell

BDP-LX71 beherrscht HDMI 1.3a

Pioneer hat mit dem BDP-LX71 einen neuen Blu-ray-Player vorgestellt, der als Nachfolger des BDP-LX70A angeboten wird. Das Gerät beherrscht HDMI 1.3a und besitzt einen Upscaler, um auch aus DVD-Material hochauflösende 1080p-Bilder zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Pioneer BDP-LX71
Pioneer BDP-LX71
Der neue Player gibt das Bildmaterial von Blu-rays mit 24 Bildern pro Sekunde progressiv wieder, um Kinofeeling zu erzeugen. Darüber hinaus wurde laut Pioneer der 1080p-Scaler verbessert, der bei der DVD-Wiedergabe zum Einsatz kommen kann.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt

Der BDP-LX71 unterstützt Decoder für die Tonformate Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, DTS HD und DTS HD Master Audio. Sein integrierter "Wolfson Digital Audio Konverter" soll für besonders hohe Tonqualität sorgen.

Pioneer BDP-LX71
Pioneer BDP-LX71
In Richtung gute Wiedergabequalität sollen auch die vergoldeten Anschlüsse führen. Der Bedienung sollen Sensortasten an der Front entgegenkommen.

Pioneers BDP-LX71 soll ab August 2008 für rund 800 Euro angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 4,32€
  3. 4,99€

Fly 31. Jul 2008

Endlich habe ich meinen alten Röhren TV in die Ecke geklatscht und mir einen...

xoro-nein-danke 30. Jul 2008

Habe mit dem Xoro sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Hat starke Probleme beim lesen von...

jkr2k1 30. Jul 2008

imho Goldkontakte oxidieren nicht und haben daher den langlebigsten unveränderlichsten...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
    Google Maps in Berlin
    Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

    Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
    Von Andreas Sebayang

    1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
    3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

      •  /