Abo
  • Services:
Anzeige

Wallace & Gromit als Episodenspiele

Telltale und Aardman verkünden Zusammenarbeit

Die aus Fernsehen und Kino bekannten britischen Knetfiguren Wallace & Gromit erleben ihre Abenteuer bald auch in Form von Episodenspielen. Angekündigt wurde das vom Animationsstudio Aardman und dem Spielestudio Telltale Games, das für Adventures wie Sam & Max und Bone steht.

Das Abenteuer wird unter dem Titel "Wallace & Gromit's Grand Adventures" in mehreren Episoden erscheinen, mit jeweils eigenen, aber offenbar lose zusammenhängenden Hintergrundgeschichten. Telltale verspricht, mit dem Spiel den filmischen Vorbildern gerecht zu werden - sowohl beim Witz, als auch bei der Darstellung und den Abenteuern des liebenswerten Teams aus chaotischem Erfinder und intelligentem Hund.

Anzeige

Realisiert werden die Episoden mit der aus Telltales' Adventures bekannten, aber speziell erweiterten 3D-Engine. Damit sollen die digitalen Abbilder von Wallace & Gromit ihren Knetvorbildern ähnlicher sehen. Damit auch die Geschichten der Spiele passen, werden sie von Telltale und Aardman gemeinsam ersonnen.

Wallace and Gromit's Grand Adventures
Wallace and Gromit's Grand Adventures
Gelöst werden müssen die Spiele abwechselnd mit Wallace und Gromit. Zu den Aufgaben zählen das Basteln an verrückten Geräten, die Umsetzung der wilden Ideen von Wallace und das anschließende Finden eines Auswegs aus den daraus resultierenden brenzligen Situationen. Die Spiele sollen sich für die ganze Familie eignen.

Zur Anzahl und den Erscheinungsterminen der einzelnen Episoden kann Telltale derzeit noch nichts sagen, auch nichts dazu, in welchem zeitlichen Abstand sie voneinander erscheinen werden. Mehr soll erst verraten werden, wenn sich die erste Episode von Wallace & Gromit's Grand Adventures der Fertigstellung nähert.

Wallace & Gromit als Episodenspiele 

eye home zur Startseite
blank 05. Aug 2008

Auf der PS2 war es ein voller Erfolg!

Klein 29. Jul 2008

Ich dachte Sam & Max wäre soweit abgeschlossen und würde voerst nicht fortgesetzt?!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. doubleSlash Net-Business GmbH, München
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. MAHLE International GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 15,99€
  2. (-78%) 6,66€
  3. (-79%) 11,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. 3D-Druckkontrolle gehackt

    Earan | 01:02

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Arkarit | 00:55

  3. Re: Sollen sie Werbeblocker halt aussperren.

    Arkarit | 00:43

  4. Worker einzeln bewegen...

    Baladur | 00:43

  5. Re: Nicht mehr Übersicht? Wurgs...

    ChristianKG | 00:33


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel