Abo
  • Services:

Wallace & Gromit als Episodenspiele

Telltale und Aardman verkünden Zusammenarbeit

Die aus Fernsehen und Kino bekannten britischen Knetfiguren Wallace & Gromit erleben ihre Abenteuer bald auch in Form von Episodenspielen. Angekündigt wurde das vom Animationsstudio Aardman und dem Spielestudio Telltale Games, das für Adventures wie Sam & Max und Bone steht.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Abenteuer wird unter dem Titel "Wallace & Gromit's Grand Adventures" in mehreren Episoden erscheinen, mit jeweils eigenen, aber offenbar lose zusammenhängenden Hintergrundgeschichten. Telltale verspricht, mit dem Spiel den filmischen Vorbildern gerecht zu werden - sowohl beim Witz, als auch bei der Darstellung und den Abenteuern des liebenswerten Teams aus chaotischem Erfinder und intelligentem Hund.

Inhalt:
  1. Wallace & Gromit als Episodenspiele
  2. Wallace & Gromit als Episodenspiele

Realisiert werden die Episoden mit der aus Telltales' Adventures bekannten, aber speziell erweiterten 3D-Engine. Damit sollen die digitalen Abbilder von Wallace & Gromit ihren Knetvorbildern ähnlicher sehen. Damit auch die Geschichten der Spiele passen, werden sie von Telltale und Aardman gemeinsam ersonnen.

Wallace and Gromit's Grand Adventures
Wallace and Gromit's Grand Adventures
Gelöst werden müssen die Spiele abwechselnd mit Wallace und Gromit. Zu den Aufgaben zählen das Basteln an verrückten Geräten, die Umsetzung der wilden Ideen von Wallace und das anschließende Finden eines Auswegs aus den daraus resultierenden brenzligen Situationen. Die Spiele sollen sich für die ganze Familie eignen.

Zur Anzahl und den Erscheinungsterminen der einzelnen Episoden kann Telltale derzeit noch nichts sagen, auch nichts dazu, in welchem zeitlichen Abstand sie voneinander erscheinen werden. Mehr soll erst verraten werden, wenn sich die erste Episode von Wallace & Gromit's Grand Adventures der Fertigstellung nähert.

Wallace & Gromit als Episodenspiele 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

blank 05. Aug 2008

Auf der PS2 war es ein voller Erfolg!

Klein 29. Jul 2008

Ich dachte Sam & Max wäre soweit abgeschlossen und würde voerst nicht fortgesetzt?!


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /