Abo
  • Services:

Nintendo geht gegen Schwarzkopiesystem in Japan vor

R4-System soll wegen unfairen Wettbewerbs aus dem Verkehr gezogen werden

Auch für modulbasierte Spielehandhelds sind Schwarzkopien ein Problem. In Japan will Nintendo die Verbreitung des R4DS verhindern. Das kleine DS-Modul erlaubt es, mit einer MicroSD-Karte neben Homebrew-Software auch Schwarzkopien abzuspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Reuters und Kotaku berichten, geht Nintendo zusammen mit 54 weiteren Spieleherstellern in Japan gegen den Import, die Vermarktung und den Verkauf von Hardware vor, die Schwarzkopien auf dem Nintendo DS ermöglicht. Das R4 Revolution for DS (R4DS) genannte System kann eine MicroSD-Karte aufnehmen und von dort Spiele starten. Der Hersteller des in China produzierten R4DS vermarktet das System unter anderem als Lösung für Homebrew-Software.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal

R4 soll es Nintendo-DS-Nutzern ermöglichen, Spiele aus dem Internet illegal auf das DS zu laden, zitiert Kotaku Nintendo Japan. Als Grundlage für die Verhinderung des Verkaufs und des Imports des Werkzeugs in Japan soll ein Gesetz dienen, das den unfairen Wettbewerb verhindern soll.

Zu den klagenden Firmen gehören neben Nintendo auch weitere Branchengrößen wie Square Enix, Hudson, Bandai Namco, Sega, Capcom, SNK und Taito.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,97€
  2. 444€
  3. (u. a. ELEX für 15,49€)

r4ds-fan 01. Mär 2011

Leer-CDs sind auch legal, obwohl wenn man damit theoretisch Musik klauen kann. Sollte es...

gorone 31. Jul 2008

Beim CycloDS Evolution kann man die Ansichten umschalten, entweder Dateiname oder ROM...

Flash Püppi 31. Jul 2008

Mit dem NDS Backup Tool über Wifi: http://www.drakx.org/?p=18 Kann pro Cartridge 1-2...

komplettpaket 30. Jul 2008

wii + chip wird schon seit mindestens nem halben jahr auch in deutschland im bundle...

DerMitmDSTanzt 29. Jul 2008

... Hmm Werbung? Was meinste wieviele nicht wussten, dass man .nds Files nicht nur mit...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /