Abo
  • IT-Karriere:

Smartphone-Einstieg: Dell zögert noch

Keine konkreten Pläne für Einstieg in den Smartphone-Markt

Vor über einem Jahr gab es bereits das Gerücht, Dell werde in den Smartphone-Markt einsteigen. Bislang hat sich das nicht bestätigt und in einem aktuellen Interview erklärte der Dell-Chef, dass es noch dauern wird, falls der Konzern in diesem Bereich aktiv wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Im April 2007 hatte Dell die PDA-Reihe Axim eingestellt und war bislang weder im Handy- noch im Smartphone-Markt aktiv. Es gab zwar wiederholt Gerüchte, der Konzern werde Smartphones anbieten, die sich aber bislang nicht bestätigt haben.

Im Interview mit GigaOm erklärte der Firmenchef Michael Dell, dass es derzeit keine konkreten Pläne für ein Dell-Smartphone gebe. Der Konzern beobachte derzeit zwar den Smartphone-Markt, aber selbst wenn Dell in den Markt einsteigt, wird es wohl noch dauern. Jedenfalls erwartet Michael Dell nicht, dass in absehbarer Zeit ein Dell-Smartphone auf den Markt kommen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 0,49€
  3. (-75%) 8,80€
  4. 2,49€

Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

      •  /