• IT-Karriere:
  • Services:

Star Trek Online - "Lebt lange und prosperiert"

Cryptic Studios haben Entwicklung des Enterprise-MMOs übernommen

Die Entwicklung an Star Trek Online war schon eingestellt, jetzt hat ein neues Team die Befehlsgewalt auf der Enterprise-Brücke übernommen. Die Gerüchte bestätigen sich: Cryptic Studios arbeiten an einem Onlinerollenspiel in der Welt der Menschen, Klingonen und Vulcanier.

Artikel veröffentlicht am ,

Star Trek Online
Star Trek Online
"In Star Trek ging es letztlich nie um einzelne Figuren, Schiffe oder sogar Planeten", erklärt Cryptic-Chef Jack Emmert seine Freude über die Lizenz, "in Star Trek ging es immer um ein ganzes Universum". In dieser Galaxie ist Star Trek Online angesiedelt, dessen Weiterentwicklung Cryptic Studios nun bestätigt hat. Ursprünglich hatte sich das Entwicklerteam Perpetual Entertainment - hinter dem das koreanisches Unternehmen Gravity steckte - um Star Trek Online gekümmert, das Projekt aber Ende 2007 einstellen und die Lizenz weiterverkaufen müssen. Wer der Käufer ist, war bislang offiziell nicht geklärt. Der Titel entsteht für PC und Konsolen - welche, ist derzeit nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. SIZ GmbH, Bonn

Star Trek Online
Star Trek Online
Cryptik kündigt an, mehr oder weniger die gesamte Trek-Welt in seinem MMORPG zugänglich zu machen, mit Details und Orten aus allen Filmen und TV-Serien. Spieler sollen beispielsweise die eleganten Gebäude der Sternenflotten-Akademie bei San Francisco, alte Temple auf Vulcan, den Klingonenplaneten Qo'noS , die Feuerhöhlen auf Bajor sowie den mysteriösen Mutara-Nebel erkunden können.

Star Trek Online
Star Trek Online
Online-Trekker sollen ihr eigenes Raumschiff kommandieren und mit den technischen Systemen und einer Crew ihrer Wahl ausstatten können. Angekündigt sind sowohl Raumschlachten, als auch Erkundungsmissionen auf Planeten inklusive Kämpfen. Auch in andere Raumschiffe sollen Spieler sich teleportieren können. Das Programm basiert auf der entwicklereigenen Cryptic-Engine.

Star Trek Online
Star Trek Online
Weitere inhaltliche Details will Cryptic auf einer Star-Trek-Convention am 10. August 2008 in Las Vegas enthüllen. Das Unternehmen hat bislang die beiden Superhelden-Onlinerollenspiele City of Heroes und City of Villains produziert. Derzeit arbeitet es an einem weiteren Superhelden-MMORPG mit dem Titel Champions Online, das über Take 2 erscheint.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)

Aze 11. Jan 2009

Dir ist schon klar das Gach ein Wurm (Klingonisches Essen) ist oder ? ;) Sagen wir mal so...

osilayer8 11. Aug 2008

lachhaft wie bescheuert manche sind hahaha! haben nichts besseres zu tun als schwachsinn...

VMan 30. Jul 2008

ich warte lieber auf Babylon 5 Online

Notric 29. Jul 2008

Ich tippe auf CS-Kiddy? -.-

It's Me 29. Jul 2008

http://youtube.com/watch?v=JUpWAOg4C7Y Hoch auf dem gelben Waaaggen!!1 :D Schöne Nacht noch


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /