Abo
  • Services:

Studie: Deutsche hängen am Festnetz

10 Prozent der Männer und 7 Prozent der Frauen telefonieren länger mit dem Handy

Wer mit dem Handy telefoniert, fasst sich kurz. Trotz sinkender Minutenpreise und Flatrates telefonieren die wenigsten Handynutzer mehr als ein paar Minuten pro Tag. Dies hat der Branchenverband Bitkom im Rahmen einer Umfrage festgestellt.

Artikel veröffentlicht am , yg

72 Prozent der Frauen und 65 Prozent der Männer gehören zu den Normaltelefonierern, die laut Studie im Schnitt gerade mal ein paar Minuten täglich mobil telefonieren. Nur wenige Menschen nutzen ihr Handy dagegen länger für Telefonate.

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. Teckentrup GmbH & Co. KG, Verl

Von den Männern telefonieren 15 Prozent bis zu einer Stunde pro Tag mit dem Handy. Bei den Frauen liegt dieser Anteil bei lediglich 10 Prozent. Bitkom bezeichnet diese Gruppe bereits als überdurchschnittlichen Handynutzer. Die Zahl der Handy-Vieltelefonierer mit mehr als einer Telefonstunde pro Tag gibt Bitkom mit 7 Prozent bei den Frauen und 10 Prozent bei den Männern an.

Die Studie gab keinen Aufschluss darüber, ob die Vieltelefonierer das Mobiltelefon beruflich oder privat einsetzten. Betrachtet man die Befragten über 65 Jahre liegt der Wert der Vieltelefonierer bei unter 1 Prozent. Kurz: Senioren telefonieren praktisch kaum länger mit dem Handy.

Nach Angaben der Bundesnetzagentur betrug im vergangenen Jahr das Gesprächsvolumen in Deutschland im Mobilfunk 68,3 Milliarden Minuten. 2006 sollen 57 Milliarden Minuten per Handy vertelefoniert worden sein. "In der Vergangenheit nutzten insbesondere Geschäftskunden das Handy häufig für längere Telefonate. Durch die neuen, günstigen Tarife wird das Mobiltelefon auch in der Freizeit verstärkt eingesetzt", so Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Leider belegt der Branchenverband diese Aussage nicht mit konkreten Zahlen, beispielsweise aus einer früheren Vergleichsstudie.

90 Prozent aller Menschen mit Mobiltelefon nutzen ihr Handy laut Studie täglich. Bei der Gruppe der älteren Handybesitzer über 65 Jahre soll der Anteil nur 75 Prozent ausmachen. Die Daten stammen aus einer repräsentativen Studie, die der Telekommunikationsverband Bitkom bei Aris in Auftrag gegeben und im Juni 2008 durchführen hat lassen. Dabei wurden 1.001 Menschen in Deutschland ab 14 Jahre zu den Nutzergewohnheiten ihres Mobiltelefons befragt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 47,67€ (Bestpreis!)
  3. (-73%) 7,99€
  4. (bei PCs, Monitoren, Equipment & Co. sparen)

-.- 29. Jul 2008

Es gibt einen Unterschied zwischen Meinungen und Beleidigungen. Aber Vorsicht, den zu...

Nofel 29. Jul 2008

Tja aber wie er gesagt hat auch nur 50 Freiminuten Monatlich. Denke mehr würde sich auch...

sP 28. Jul 2008

Jau, und wem die Homezone zu klein ist der ruft die Hotline an und beschwert sich dass...

Der Kaiser 28. Jul 2008

Wer das liest ist anders.

Der Kaiser 28. Jul 2008

Er spricht warscheinlich von der nur Internetflatrate für rund 20,00€.


Folgen Sie uns
       


World of Warcraft Battle for Azeroth - Mitternachtsstream (Golem.de Live)

Der große Start von Battle for Azeroth inklusive seiner Einführungsquest führt uns zu König Anduin nach Dalaran und Lordaeron (episch!). Um Mitternacht starteten wir problemlos in Silithus.

World of Warcraft Battle for Azeroth - Mitternachtsstream (Golem.de Live) Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /