Abo
  • Services:

Sophos will Utimaco für 217 Millionen Euro kaufen

IT-Sicherheitsunternehmen arbeitet in sensiblen Bereichen

Der britische Hersteller von Antivirensoftware Sophos will das IT-Sicherheitsunternehmen Utimaco Safeware für 217 Millionen Euro erwerben. Das mittelständische Unternehmen aus Oberursel ist Anbieter von IT-Sicherheits- und Kryptographie-Produkten, die auch von deutschen Regierungsstellen eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Utimaco-Finanzchef Christian Bohne bestätigte Golem.de, es habe Gespräche auf Ebene des Senior-Managements mit Sophos gegeben. Man werde die Offerte prüfen, "wenn alle Unterlagen komplett vorliegen." Ob es sich um ein einvernehmliches oder feindliches Übernahmeangebot handelt, wollte Bohne nicht sagen.

Stellenmarkt
  1. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Region Münster

Wie Sophos bekannt gab, hat die Firma mit Investcorp Technology Partners, mit 24,99 Prozent der größte Aktionär der Utimaco, bereits eine Vereinbarung zur Übernahme der Anteile gegen Barmittel und neue Sophos-Aktien getroffen. Für alle anderen Aktien will Sophos ein freiwilliges öffentliches Barangebot in Höhe von 14,75 Euro je Utimaco-Anteilsschein abgeben. Das Geschäft mit Investcorp Technology Partners steht unter dem Vorbehalt einer Annahme des Angebots durch die Anleger.

Utimaco und Sophos haben zudem einen Reseller- Vertrag für SafeGuard Enterprise abgeschlossen und eine Vereinbarung über die gegenseitige Empfehlung für alle Produkte beider Unternehmen getroffen.

"Informationssicherheit sollte so selbstverständlich wie Antivirenschutz sein", sagte Sophos-Chef Stephen Munford. Durch den Zukauf erhalte Sophos Technologie für "Endpunktschutz, Netzwerkzugriffskontrolle und Verschlüsselung". Besonders das neue Utimaco-Produkt SafeGuard für Schlüsselmanagement ist dabei für die Briten von Interesse.

Utimaco soll als Sparte für Datensicherheit innerhalb der Sophos-Gruppe weiterlaufen. Die Annahmefrist im Rahmen des Übernahmeangebotes wird voraussichtlich im August 2008 beginnen. Sophos rechnet mit einem Abschluss im Oktober 2008.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. 3,99€
  4. (-76%) 11,99€

Anastasiuss 28. Jul 2008

bei Truecrypt weiß ich nicht, ob es multiuser fähig ist, ich hab jedenfalls nichts dazu...


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    •  /