Abo
  • Services:

Zimbra Desktop macht Outlook Konkurrenz

Web-Applikation integriert sich dank Prism in den Desktop

Die Yahoo-Tochter Zimbra schickt sich an, ihren webbasierten E-Mail-Client zu einem Konkurrenten für Outlook und Thunderbird auszubauen. Die Open Source Software soll die Grenzen zwischen Web- und Desktop-Applikation verwischen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Bei Zimbra Desktop handelt es sich um einem webbasierten E-Mail-Client, der Kontakte und Kalender integriert und offline, also ohne Internetzugang, genutzt werden kann. Sobald eine solcher besteht, synchronisiert Zimbra die Daten. Aktuell liegt eine dritte Beta der Software vor.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Affalterbach
  2. Lehmann&Voss&Co. KG, Hamburg

Neu in der Beta 3 ist unter anderem die Unterstützung von IMAP, die allen Nutzern von Yahoo Mail zur Verfügung steht. Bislang bot Yahoo nur Premium-Nutzern einen POP3-Zugang zu ihren E-Mails an.

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Unter Windows und MacOS X unterstützt Zimbra Desktop zudem mailto-Link. Klickt der Nutzer auf einen solchen, wird die Applikation geöffnet, was für eine webbasierte Applikation ungewöhnlich ist. Das gilt auch für die Zahl neuer E-Mails, die im Tray von Windows oder Dock von MacOS X angezeigt wird. Auch Erinnerungen an Termine können direkt auf dem Desktop signalisiert werden, wobei unter MacOS X Growl unterstützt wird.

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Um seine Web-Applikation auf den Desktop zu bringen, setzt Zimbra auf das Mozilla-Projekt Prism, wobei Mozilla einige neue Prism-Funktionen speziell für Zimbra entwickelt hat.

Die Beta 3 des Zimbra Desktop steht bei zimbra.com zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

bodvar 02. Dez 2009

_UN_performant hoch 5 - mal abgesehen, davon, dass man alles im bundle installieren muss...

DirkW 04. Nov 2009

Danke meine Frage ist beantwortet!

MaX 26. Jul 2008

Wenn du auf einen IMAP Server und nicht auf einen POP wollst würde ich auch ehr imap...

noone 26. Jul 2008

Falsch, Zimbra Desktop ist wie ein Exchange Server den man sich lokal auf dem Rechner...

Adminator 25. Jul 2008

Jo, und mit einiger Frickelei zum Glück auch schon Thunderbird v2, s.obiger Link MfG...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /