Abo
  • Services:
Anzeige

Benchmark-Bericht: Von Word 95 bis Word 2007

Beim Warmstart der Anwendungen sind die Unterschiede ebenfalls groß. Die absolute Zeit zum Öffnen eines Dokuments überschreitet selten die halbe Sekunde. Nur Word 2007 leistet sich einzelne Ausreißer, die fast eine Sekunde erreichen. Word 2000 ist wie Word 95 in diesem Fall besonders schnell.

Besonders fordernd ist offenbar das Scrollen in Office-Dokumenten. Auf dem Athlon XP braucht Word 2007 ganze 12 Sekunden, um von oben bis zum Ende des Dokuments zu scrollen. Die Unterschiede zwischen Warmstart und Kaltstart sind gering. Andere Word-Versionen schaffen dieselbe Aufgabe in nur sechs Sekunden. Word 95 braucht gar nur 2 Sekunden, um das Dokument zu überfliegen.

Anzeige
Scrollen mit Word (Bildquelle: www.OOoNinja.com)
Scrollen mit Word (Bildquelle: www.OOoNinja.com)

Zusätzlich liefert Ziem detaillierte Werte zum Export von Dateien und dem Schließen von Dokumenten und der Anwendung. Zusammengenommen brauchte Word 2007 16,12 Sekunden, um die Benchmarks zu absolvieren. Die meiste Zeit ging dabei beim Überfliegen des Dokuments verloren. Word 2000 bis 2003 kamen mit 7 bis 8 Sekunden deutlich schneller durch den Benchmark. Aber auch hier nimmt das Scrollen durch ein Dokument einen besonders hohen Anteil der Benchmarkdiagramme ein. Nur Word 95 ist mit etwas mehr als 5 Sekunden besonders schnell. Ausschlaggebend ist vor allem das schnelle Scrollen.

Das aktuelle Word 2007 ist den Tests von Andrew Ziem zufolge langsamer als seine Vorgänger. Allerdings gilt das laut Ziem für alle großen neuen Versionen von Software. Es gebe jedoch einen Punkt, an dem das Aufrüsten der Hardware sinnvoller ist als das der Software, so seine Schlussfolgerung.

Die vollständigen Benchmarks finden sich auf OOoNinja.com. Zum Verständnis der Grafiken empfiehlt sich der Wikipedia-Artikel zu Box-Whisker-Plots. Zu beachten sei bei der Lektüre der Benchmark-Werte zudem, dass es sich um frisch installierte Windows-Versionen handelt. Sie zeigen vor allem die Unterschiede zwischen den Word-Versionen. Einflüsse durch Virenscanner oder andere installierte Software werden nicht beachtet.

OpenOffice.org hat OOoNinja ebenfalls ausführlich getestet. Allerdings sind die Ergebnisse laut Autor nicht mit den Windows-Ergebnissen vergleichbar, auch wenn derselbe Rechner benutzt wurde. Die OpenOffice-Tests basieren auf einem anderen Testprozedere, einem anderen Betriebssystem und nutzen andere Dokumente.

Einen direkten Vergleich zwischen den beiden Schreibprogrammen will Andrew Ziem demnächst im Rahmen seiner Artikelserie rund um die Geschwindigkeit von OpenOffice.org nachreichen.

 Benchmark-Bericht: Von Word 95 bis Word 2007

eye home zur Startseite
Admin 26. Jul 2008

Du solltest vielleicht in der Ausführen Konsole "MSCONFIG" eingeben und unter dem Reiter...

Toreon 25. Jul 2008

??? Sorry aber seid Ihr nicht ganz knusper? Warum zum Teufel, sollte irgendein Office...

Der Buerokrat 24. Jul 2008

Nehmt eine Schreibmaschine, kann auch (fast das gleiche).

ä 24. Jul 2008

- Duron 1800 Applebred - ati Radeon 9250 - 512 MB DDR Auf dem schreibe, codiere und...

nkn 24. Jul 2008

übrigens vorab: umso, desto.... :) die Menüs habe ich als ewig gestriger schon getestet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Görlitz
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. T-Systems International GmbH, Aachen
  4. MediaMarktSaturn IT Solutions, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  2. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  3. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  4. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  5. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  6. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  7. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  8. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  9. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  10. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Standard-Nutzername lautet pi

    a140829 | 13:10

  2. Re: Linux?

    Niaxa | 13:04

  3. Re: Wird doch nix

    azeu | 12:56

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    SelfEsteem | 12:55

  5. Re: Was habt ihr erwartet?

    Niaxa | 12:55


  1. 12:42

  2. 11:59

  3. 11:21

  4. 17:56

  5. 16:20

  6. 15:30

  7. 15:07

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel