Abo
  • Services:
Anzeige

Benchmark-Bericht: Von Word 95 bis Word 2007

Beim Warmstart der Anwendungen sind die Unterschiede ebenfalls groß. Die absolute Zeit zum Öffnen eines Dokuments überschreitet selten die halbe Sekunde. Nur Word 2007 leistet sich einzelne Ausreißer, die fast eine Sekunde erreichen. Word 2000 ist wie Word 95 in diesem Fall besonders schnell.

Besonders fordernd ist offenbar das Scrollen in Office-Dokumenten. Auf dem Athlon XP braucht Word 2007 ganze 12 Sekunden, um von oben bis zum Ende des Dokuments zu scrollen. Die Unterschiede zwischen Warmstart und Kaltstart sind gering. Andere Word-Versionen schaffen dieselbe Aufgabe in nur sechs Sekunden. Word 95 braucht gar nur 2 Sekunden, um das Dokument zu überfliegen.

Anzeige
Scrollen mit Word (Bildquelle: www.OOoNinja.com)
Scrollen mit Word (Bildquelle: www.OOoNinja.com)

Zusätzlich liefert Ziem detaillierte Werte zum Export von Dateien und dem Schließen von Dokumenten und der Anwendung. Zusammengenommen brauchte Word 2007 16,12 Sekunden, um die Benchmarks zu absolvieren. Die meiste Zeit ging dabei beim Überfliegen des Dokuments verloren. Word 2000 bis 2003 kamen mit 7 bis 8 Sekunden deutlich schneller durch den Benchmark. Aber auch hier nimmt das Scrollen durch ein Dokument einen besonders hohen Anteil der Benchmarkdiagramme ein. Nur Word 95 ist mit etwas mehr als 5 Sekunden besonders schnell. Ausschlaggebend ist vor allem das schnelle Scrollen.

Das aktuelle Word 2007 ist den Tests von Andrew Ziem zufolge langsamer als seine Vorgänger. Allerdings gilt das laut Ziem für alle großen neuen Versionen von Software. Es gebe jedoch einen Punkt, an dem das Aufrüsten der Hardware sinnvoller ist als das der Software, so seine Schlussfolgerung.

Die vollständigen Benchmarks finden sich auf OOoNinja.com. Zum Verständnis der Grafiken empfiehlt sich der Wikipedia-Artikel zu Box-Whisker-Plots. Zu beachten sei bei der Lektüre der Benchmark-Werte zudem, dass es sich um frisch installierte Windows-Versionen handelt. Sie zeigen vor allem die Unterschiede zwischen den Word-Versionen. Einflüsse durch Virenscanner oder andere installierte Software werden nicht beachtet.

OpenOffice.org hat OOoNinja ebenfalls ausführlich getestet. Allerdings sind die Ergebnisse laut Autor nicht mit den Windows-Ergebnissen vergleichbar, auch wenn derselbe Rechner benutzt wurde. Die OpenOffice-Tests basieren auf einem anderen Testprozedere, einem anderen Betriebssystem und nutzen andere Dokumente.

Einen direkten Vergleich zwischen den beiden Schreibprogrammen will Andrew Ziem demnächst im Rahmen seiner Artikelserie rund um die Geschwindigkeit von OpenOffice.org nachreichen.

 Benchmark-Bericht: Von Word 95 bis Word 2007

eye home zur Startseite
Admin 26. Jul 2008

Du solltest vielleicht in der Ausführen Konsole "MSCONFIG" eingeben und unter dem Reiter...

Toreon 25. Jul 2008

??? Sorry aber seid Ihr nicht ganz knusper? Warum zum Teufel, sollte irgendein Office...

Der Buerokrat 24. Jul 2008

Nehmt eine Schreibmaschine, kann auch (fast das gleiche).

ä 24. Jul 2008

- Duron 1800 Applebred - ati Radeon 9250 - 512 MB DDR Auf dem schreibe, codiere und...

nkn 24. Jul 2008

übrigens vorab: umso, desto.... :) die Menüs habe ich als ewig gestriger schon getestet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 12:03

  2. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Börek | 12:02

  3. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 12:00

  4. Re: In Zeiten von Smartphones

    FreierLukas | 11:57

  5. Re: Standardteil gibts für einen 10er auf Ebay

    FreierLukas | 11:53


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel