Abo
  • Services:
Anzeige

Facebook Connect verbindet Websites mit Facebook

Start mit 24 Partnern, allgemeine Freigabe folgt im Herbst 2008

Mit dem Start seiner Entwicklerplattform hat Facebook im vergangenen Jahr eine regelrechte Lawine losgetreten und zählt heute 400.000 registrierte Entwickler. Auf seiner zweiten Entwicklerklonferenz f8 stellte das Unternehmen zusammen mit 24 Partnern nun Facebook Connect vor. Damit lassen sich Websites an Facebook anbinden, so dass Facebooknutzer auch dort Informationen austauschen können.

Facebook Connect steht in einer Testversion ab sofort zur Verfügung, umgesetzt auf den Websites von 24 Partnern, darunter Digg, Seesmic und Six Apart, und in Form einer Sandbox für Entwickler um ihre eigenen Websites an Facebook anzubinden. Für alle Nutzer soll Facebook Connect ab Herbst 2008 zur Verfügung stehen.

Anzeige

Mit Connect könne Facebooknutzer ihre Accountinformation und Freunde anderen Websites oder Desktop-Applikationen zur Verfügung stellen, wobei Facebook betont, besonderen Wert auf den Schutz der Privatssphäre gelegt zu haben. Wer einen Artikel auf Digg interessant findet oder kommentiert, kann dies via Facebook Connect auch seinen Freunden auf Facebook mitteilen.

Dabei erlaubt es Facebook seinen Nutzern, sich mit ihrem Faceboook-Account auf den Seiten Dritter zu authentifizieren, um mit einer Identität auf mehreren Seiten unterwegs zu sein. Die bei Facebook gemachten Einstellungen zum Schutz der eigenen Privatssphäre bleiben dabei auch auf anderen Seiten erhalten. Wer seine Fotos auf Facebook nicht explizit freigibt, muss nicht befürchten, dass diese auf anderen Seiten auftauchen.


eye home zur Startseite
Fakeb00k 24. Jul 2008

"wobei Facebook betont, besonderen Wert auf den Schutz der Privatssphäre gelegt zu haben...

... in... 24. Jul 2008

... oder anderen "sozialen" netzwerken. viel spass xD

ErGOTHERAPIE 24. Jul 2008

Naja ich kanns verstehen ist früh am Morgen, hab auch noch keine Tasse Kaffee intuss... ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Region Karlsruhe
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. OSRAM GmbH, Garching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Die Grenze des Sinnvollen gibts bei jeder Technik

    postb1 | 17:10

  2. Re: Geht bitte nicht wählen!

    piratentölpel | 17:09

  3. Re: Wichtig ist die Glasfaser im Haus

    lennartc | 17:04

  4. Re: Dann doch lieber 50 mbit

    Proctrap | 16:51

  5. Re: China-Handys

    Peter Brülls | 16:47


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel