Abo
  • Services:
Anzeige

Lightbox: Kostenlose Fotobearbeitung mit 48 Bit Farbtiefe

RAW- und JPEG-Bearbeitung in hoher Geschwindigkeit

Mit Lightbox hat der Hersteller "19th Parallel" ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm für Fotos vorgestellt, das neben JPEGs auch Rohdatenbilder von Digitalkameras verarbeiten kann. Lightbox unterstützt dabei eine Farbtiefe von 16 Bit pro Kanal.

Lightbox
Lightbox
Lightbox ist auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig und lässt zu jeder angeklickten Funktion eine umfangreiche Box mit Hilfetexten erscheinen. Unter "disable popup help" lässt sich dieses nervige Verhalten abschalten.

Anzeige

Neben der Farbbalance und dem Entfernen von Farbstichen, die durch falschen Weißabgleich entstanden sind, kann das Programm Schatten aufhellen, eine Rote- Augen-Korrektur vornehmen oder die Tonwerte verändern. Dazu kommen Schärfefunktionen, Rahmungen und viele weitere nützliche Funktionen.

Lightbox
Lightbox
Darüberhinaus ist das Beschneiden und Drucken von Bildern mit Lightbox möglich. Gespeichert wird wahlweise als JPEG oder TIFF. Einige weitergehende Funktionen wie Fotofilter, Klonfilter und Maskierungen sind der kostenpflichtigen Version Lightbox Plus vorbehalten, die rund 20 US-Dollar kostet.

Die hohe Arbeitsgeschwindigkeit und Qualität des Programms stellen nach etwas Einarbeitung so manche kostenpflichtige Alternative in den Schatten. Die optionalen Automatiken für die Beseitigung von Farbstichen und der Korrektur von Tonwerten liegen erstaunlich oft richtig, was viel Handarbeit erspart. Ein einblendbarer Vorher-Nachher-Vergleich ergänzt den Funktionsumfang.

LightBox von 19th Parallel arbeitet unter Windows XP und Windows Vista. Der Download ist rund 12,5 MByte groß. Von der kostenpflichtigen Version LightBox Plus steht eine Testversion für 30 Tage Nutzungszeit zum Download bereit.


eye home zur Startseite
TomPentax 06. Aug 2008

Naja, so lahm ist das nun auch wieder nicht mit einem alten AMD 1400 oder anders gesagt...

Nord_bert 29. Jul 2008

- Hä ? Hier gehts um ein Pixelbearbeitungsprogramm für Bilder - nicht für Vektor...

User 26. Jul 2008

ehm...das Teil heißt "LightZone" und ist von "Light Crafts" ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. ab 439,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  2. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  3. Re: 10-50MW

    ChMu | 20.08. 23:54

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel