Abo
  • Services:
Anzeige

Lightbox: Kostenlose Fotobearbeitung mit 48 Bit Farbtiefe

RAW- und JPEG-Bearbeitung in hoher Geschwindigkeit

Mit Lightbox hat der Hersteller "19th Parallel" ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm für Fotos vorgestellt, das neben JPEGs auch Rohdatenbilder von Digitalkameras verarbeiten kann. Lightbox unterstützt dabei eine Farbtiefe von 16 Bit pro Kanal.

Lightbox
Lightbox
Lightbox ist auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig und lässt zu jeder angeklickten Funktion eine umfangreiche Box mit Hilfetexten erscheinen. Unter "disable popup help" lässt sich dieses nervige Verhalten abschalten.

Anzeige

Neben der Farbbalance und dem Entfernen von Farbstichen, die durch falschen Weißabgleich entstanden sind, kann das Programm Schatten aufhellen, eine Rote- Augen-Korrektur vornehmen oder die Tonwerte verändern. Dazu kommen Schärfefunktionen, Rahmungen und viele weitere nützliche Funktionen.

Lightbox
Lightbox
Darüberhinaus ist das Beschneiden und Drucken von Bildern mit Lightbox möglich. Gespeichert wird wahlweise als JPEG oder TIFF. Einige weitergehende Funktionen wie Fotofilter, Klonfilter und Maskierungen sind der kostenpflichtigen Version Lightbox Plus vorbehalten, die rund 20 US-Dollar kostet.

Die hohe Arbeitsgeschwindigkeit und Qualität des Programms stellen nach etwas Einarbeitung so manche kostenpflichtige Alternative in den Schatten. Die optionalen Automatiken für die Beseitigung von Farbstichen und der Korrektur von Tonwerten liegen erstaunlich oft richtig, was viel Handarbeit erspart. Ein einblendbarer Vorher-Nachher-Vergleich ergänzt den Funktionsumfang.

LightBox von 19th Parallel arbeitet unter Windows XP und Windows Vista. Der Download ist rund 12,5 MByte groß. Von der kostenpflichtigen Version LightBox Plus steht eine Testversion für 30 Tage Nutzungszeit zum Download bereit.


eye home zur Startseite
TomPentax 06. Aug 2008

Naja, so lahm ist das nun auch wieder nicht mit einem alten AMD 1400 oder anders gesagt...

Nord_bert 29. Jul 2008

- Hä ? Hier gehts um ein Pixelbearbeitungsprogramm für Bilder - nicht für Vektor...

User 26. Jul 2008

ehm...das Teil heißt "LightZone" und ist von "Light Crafts" ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Net at Work GmbH, Paderborn
  2. flexis AG, Olpe
  3. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)
  2. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)
  3. 599€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    Sarkastius | 04:35

  2. Re: Endlich wieder neue Mini-ITX mit CPU

    Crogge | 04:23

  3. Re: Head of Problem !!

    superdachs | 03:20

  4. Re: Löschqopute irrelevant

    p4m | 02:57

  5. Re: Tweets haben Stimmung in den USA beeinflusst

    p4m | 02:52


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel