Abo
  • Services:

Amazon Web Services zählt 400.000 angemeldete Entwickler

Gewinn im zweiten Quartal mehr als verdoppelt

Amazons Web Services zählen mittlerweile 400.000 angemeldete Entwickler. Im letzten Quartal verzeichnete die US-Firma 30.000 Neuzugänge. Amazon verdoppelte seinen Quartalsgewinn auf 158 Millionen US-Dollar (37 Cent pro Aktie), nach 78 Millionen US-Dollar (19 Cent pro Aktie) im Vorjahreszeitraum.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Umsatz Amazons stieg in seinem zweiten Quartal 2008 um 41 Prozent auf 4,06 Milliarden US-Dollar. Die Firma aus Seattle, Washington, liegt damit weit über den Prognosen der Wall Street. Die von Thomson Financial befragten Analysten hatten nur einen Gewinn von 26 Cent pro Aktie aus einem Umsatz in Höhe 3,96 Milliarden US-Dollar errechnet. Durch den Verkauf der DVD-Verleihsparte in Europa an das Unternehmen Lovefilm wurde im aktuellen Berichtszeitraum eine Sondereinnahme von 53 Millionen US-Dollar vor Steuern verbucht. Amazon übernahm zugleich die Mehrheit an Lovefilm.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Bühl
  2. Wacker Chemie AG, Burghausen

Der Umsatz mit Büchern, CDs und DVDs kletterte um 24 Prozent auf 1,15 Milliarden US-Dollar, während Elektronikprodukte und andere Handelswaren um 52 Prozent auf 920 Millionen US-Dollar anzogen. Bei den Landestöchtern in Großbritannien, Deutschland, Japan, Frankreich und China gelang eine Umsatzsteigerung um 47 Prozent auf 1,89 Milliarden US-Dollar.

Im Ausblick erwartet Amazon für das laufende Quartal einen Nettoumsatz von 4,2 bis 4,43 Milliarden US-Dollar. Der operative Gewinn soll die Marke von 115 bis 160 Millionen US-Dollar erreichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 84,99€
  2. 54,99€
  3. 79,98€

Greg 24. Jul 2008

ich finde gerade hier hat amazon sich deutlich verbessert in letzter Zeit. Vom wem der...

Siga 24. Jul 2008

Genau. Bei solchen Zahlen gehören Zusatzinfos dazu um Karteileichen halbwegs...


Folgen Sie uns
       


WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live)

Nach dem Mitternachtsstream beginnt in Battle for Azeroth für uns der Alltag im Addon in Kul Tiras. Dank des Chats gibt es spannende Ablenkungen.

WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live) Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    •  /