Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens will zehn Ex-Vorstände verklagen

Auch Ex-Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld betroffen

Der Industriekonzern Siemens will zehn ehemalige Vorstände verklagen. Auch die beiden Ex-Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld sind betroffen. Sie sollen mit Schadensersatzzahlungen in Millionenhöhe für Versäumnisse in der Korruptionsaffäre büßen.

Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung steht ein entsprechender Aufsichtsratsbeschluss in der nächsten Woche bei Siemens auf der Tagesordnung. Dabei richtet sich die neue Führung gegen alle ehemaligen Zentralvorstände der Jahre 2003 bis 2006. Außer den ehemaligen Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld müssen auch Johannes Feldmayer, Thomas Ganswindt, Edward Krubasik, Rudi Lamprecht, Heinz-Joachim Neubürger, Jürgen Radomski, Uriel Sharef und Klaus Wucherer mit Schadenersatzforderungen rechnen.

Anzeige

Fast zwei Jahre nach Beginn der Schmiergeldaffäre geht man nun davon aus, dass der frühere Zentralvorstand große Mitschuld an der Schmiergeldaffäre trägt. Die Manager sollen über Jahre hinweg verschiedensten Hinweisen auf schwarze Kassen im Unternehmen nicht konsequent genug nachgegangen sein. Allein von 2000 bis 2006 sind laut dem Bericht 1,3 Milliarden Euro in dunkle Kanäle geflossen.

Gegen Pierer, Kleinfeld und die meisten anderen Zentralvorstände hat die Staatsanwaltschaft im Mai 2008 ein Verfahren wegen Verletzung der Aufsichtspflicht eingeleitet.


eye home zur Startseite
Aufklärer 22. Jul 2008

Das tun die guten Leute von Siemens nur, um nicht selbst mit Schadensersatzforderungen...

Ex-Vorstand 22. Jul 2008

Sie haben die Kasse doch selbst gegründet um das Geld schwarz in die eigene Tasche zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. SWMH Service GmbH, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  2. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  3. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  4. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  5. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  6. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  7. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  8. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  9. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  10. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Zielgruppe?

    RipClaw | 14:31

  2. Re: Klangdesign vs. Sicherheit

    thrust26 | 14:30

  3. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    tingelchen | 14:30

  4. Billiges Multichannel Lautsprecher Array

    M.P. | 14:29

  5. Re: Irgendwie muss sich ja weiterhin nachts die...

    sixx_am | 14:28


  1. 14:02

  2. 13:51

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:20

  6. 12:02

  7. 11:56

  8. 11:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel