Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens will zehn Ex-Vorstände verklagen

Auch Ex-Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld betroffen

Der Industriekonzern Siemens will zehn ehemalige Vorstände verklagen. Auch die beiden Ex-Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld sind betroffen. Sie sollen mit Schadensersatzzahlungen in Millionenhöhe für Versäumnisse in der Korruptionsaffäre büßen.

Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung steht ein entsprechender Aufsichtsratsbeschluss in der nächsten Woche bei Siemens auf der Tagesordnung. Dabei richtet sich die neue Führung gegen alle ehemaligen Zentralvorstände der Jahre 2003 bis 2006. Außer den ehemaligen Konzernchefs Heinrich von Pierer und Klaus Kleinfeld müssen auch Johannes Feldmayer, Thomas Ganswindt, Edward Krubasik, Rudi Lamprecht, Heinz-Joachim Neubürger, Jürgen Radomski, Uriel Sharef und Klaus Wucherer mit Schadenersatzforderungen rechnen.

Anzeige

Fast zwei Jahre nach Beginn der Schmiergeldaffäre geht man nun davon aus, dass der frühere Zentralvorstand große Mitschuld an der Schmiergeldaffäre trägt. Die Manager sollen über Jahre hinweg verschiedensten Hinweisen auf schwarze Kassen im Unternehmen nicht konsequent genug nachgegangen sein. Allein von 2000 bis 2006 sind laut dem Bericht 1,3 Milliarden Euro in dunkle Kanäle geflossen.

Gegen Pierer, Kleinfeld und die meisten anderen Zentralvorstände hat die Staatsanwaltschaft im Mai 2008 ein Verfahren wegen Verletzung der Aufsichtspflicht eingeleitet.


eye home zur Startseite
Aufklärer 22. Jul 2008

Das tun die guten Leute von Siemens nur, um nicht selbst mit Schadensersatzforderungen...

Ex-Vorstand 22. Jul 2008

Sie haben die Kasse doch selbst gegründet um das Geld schwarz in die eigene Tasche zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  2. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart
  3. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  4. BWI GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. 25,99€
  3. 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  2. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  3. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  4. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  5. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  6. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  7. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  8. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  9. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter

  10. Uniti One

    Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Über die Kosten erfährt man nichts

    zuschauer | 14:14

  2. Re: Computerspiele? Mario?

    Trollversteher | 14:12

  3. Re: So ein Käse!

    AllDayPiano | 14:11

  4. Ist das wirklich so schwer zu begreifen?

    wonoscho | 14:11

  5. Re: Witschaftlich?

    Gromran | 14:11


  1. 13:30

  2. 13:10

  3. 13:03

  4. 12:50

  5. 12:30

  6. 12:12

  7. 12:11

  8. 11:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel