Abo
  • Services:
Anzeige

Tomb Raider Underworld lässt Lara abtauchen - erster Trailer

Kommendes Tomb Raider schickt Lara Croft unter anderem in die Tiefen der Meere

Der Hammer von Thor verfügt über unfassbare Kräfte und steht deshalb im Mittelpunkt des nächsten Tomb Raider. Darin darf Archäologin Lara Croft in Meerestiefen abtauchen, schwingt aber auch in der Arktis und in Mexiko die hübschen Hüften. Dabei bekommt sie erstmals Hilfe von unerwarteter Stelle.

Anzeige

Tomb Raider Underworld
Tomb Raider Underworld
Gleich im ersten Einsatz taucht Lara Croft ab, denn in den Tiefen des Mittelmeers sucht die britische Archäologin nach Artefakten. In Tomb Raider Underworld dreht sich die Handlung um den legendären Hammer von Thor, der angeblich sogar Götter vernichten kann - entsprechend dramatisch wird die Jagd nach dem alten Werkzeug. Der nächste Teil der legendären Spielereihe erscheint auf Windows-PC, Xbox 360, Playstation 3 und 2 sowie auf Wii nach aktuellem Stand im November 2008 und schickt Fräulein Croft erneut um die ganze Welt. Nach dem Abstecher ins Mittelmeer geht es auch nach Mexiko, in die Arktis und an die Küste von Thailand.

 

Das Entwicklerteam Crystal Dynamics will im Vergleich mit dem Vorgänger mehr Gewicht auf Kletterpartien und das Erkunden von Umgebungen legen, und weniger auf Kämpfe. Zum Absuchen von Orten findet Lara ein neues Sonargerät in ihrem Inventar, mit dem sie besonders gut nach versteckten Gegenständen oder Falltüren suchen kann. Außerdem bekommt sie einen Mehrzweckhaken an einem reißfesten Kabel, mit dem sie sich abseilen, Mauern entlanglaufen oder Objekte manipulieren kann. Damit die Spieler angesichts des Mehrs an Puzzles nicht hängenbleiben, wollen die Entwickler eine jederzeit abrufbare Hilfefunktion ins Hauptmenü einbauen, die auf Knopfdruck beispielsweise sagt, wo Lara genauer nachsehen soll. Außerdem gibt es künftig eine digitale Ingame-Kamera, deren Bilder man auf Wunsch auch online stellen kann. Da lässt es sich ganz wunderbar vor einem erlegten Monster posieren, aber auch gezielt im Freundeskreis nach Hilfe rufen.

Tomb Raider Underworld
Tomb Raider Underworld
Die Kämpfe sollen dezent verändert werden. So verlangsamt das Programm im sogenannten Adrenalin-Modus - also den entscheidenden Momenten - den Spielablauf, damit Lara Croft ohne allzu viel Hektik die sinnvollste Aktion ausführen kann. Dazu bekommt sie ein neues Doppelziel-System, mit dessen Hilfe sich mehrere Gegner gleichzeitig ausschalten lassen.

Die Grafik soll leicht gegenüber dem 2007er-Tomb-Raider verbessert werden, vor allem aber bekommt Lara weitere Bewegungen und Animationen - laut Eidos sind es dann rund 1.700.

Tomb Raider Underworld lässt Lara abtauchen - erster Trailer 

eye home zur Startseite
A. M. W. 13. Aug 2008

Wieso sprengt es eigentlich einen Schlüssel aus dem Kronleuchter... Memo an mich selbst...

Lara Croft 24. Jul 2008

...ich hoffe, der Schwierigkeitsgrad wird nicht so übel frustrierend wie in Anniversary...

soso 24. Jul 2008

Dachte eher so an das dramaturgische Element "Die Waffen an den Nagel hängen" und...

Klaus_i 24. Jul 2008

Das einzige was bei der xbox wirklich nciht so gut ist - ist das fehlende blueray...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 960 Evo 500 GB 229,90€, Evo 1 TB 429,00€)
  2. (u. a. AOC AG271QG LED-Monitor 599,00€, Asus ROG Swift PG348Q 999,00€)
  3. (u. a. Cooler Master 500W 34,99€, 600W 44,99€, Sharkoon TG5 59,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01

  2. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 02:43

  4. Liquid Metal???

    skyynet | 02:15

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    quasides | 01:59


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel