Abo
  • Services:
Anzeige

E3: Die fünf besten Geheimtipps der Messe - mit Trailern

Die spannendsten Spiele jenseits von Triple-A und Mega-Blockbuster

Auf der E3 in Los Angeles wurden ein paar hundert Computerspiele präsentiert. Kein Wunder, dass das ein oder andere unbekannte Programm im Medienrummel unverdient unterging. Golem.de präsentiert in alphabetischer Reihenfolge die Geheimtipp-Favoriten der Redaktion.

Anzeige

Deadly Creatures
Deadly Creatures
Deadly Creatures: Gegen diese Monster wirkt so mancher Spiele-Alien harmlos. In Deadly Creatures übernimmt der Spieler die Kontrolle eines Skorpions oder einer Tarantel. In zwei Handlungssträngen steuert man die Biester abwechselnd, erkundet eine riesige Spielewelt und kämpft gegen Eidechsen, schwarze Witwen und andere fiese Kreaturen - darunter auch Menschen - ums Überleben. Mit dem Skorpion geht es eher actionlastig zu, während als Tarantel meist Schleichen angesagt ist. Die Handlung dreht sich um eine Tankstelle in der Wüste, die aus mysteriösen Gründen explodiert - Insekten sollen etwas damit zu tun haben... Deadly Creatures erscheint nur für Wii und verwendet für die Kämpfe dessen Wiimote-Bewegungssteuerung mitsamt einem ausgefeilten Combosystem.

Infamous
Infamous
Infamous: Empire City geht fast unter in einer gewaltigen Katastrophe, und auch Dylan überlebt nur knapp. Im Krankenhaus stellt er fest, dass er Superkräfte entwickelt: Er kann plötzlich aus seinen Händen Blitze hervorschießen lassen. Mit dem mysteriösen Strom schaltet er Gangster aus, belebt ohnmächtige Passanten wieder oder mutiert zum Bösewicht. Die Superkräfte von Dylan entwickeln sich genauso wie die Handlung abhängig davon, ob er eher Gutes oder Böses tut, und wie sehr ihn die Bevölkerung schätzt oder verachtet. Die Stadt ist weitgehend frei zugänglich, vor allem weil Dylan ein erstklassiger Fassadenkletterer ist und problemlos auch auf höchste Häuser kraxelt. Der Titel entsteht derzeit bei Sucker Punch und soll - exklusiv auf Playstation 3 - im Frühjahr 2009 fertig sein.

E3: Die fünf besten Geheimtipps der Messe - mit Trailern 

eye home zur Startseite
DerDa 27. Jul 2008

das ist mal sowas von überhaupt kein Garant für eine PC Version.

carred 27. Jul 2008

boat man jhon sun http://forum.notebookreview.com right google key cube http://blog...

Underdose 22. Jul 2008

Na dann spiel eben Painkiller wenn du mehr Abwechslung bei den Settings willst.

K@ck@rsch 21. Jul 2008

Shogo FTW! Geiles Game! Nicht revolutionär, aber zumindest ein (damals) frisches Szenario



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Dafür fahren wir doch mit dem Transrapid

    dabbes | 11:28

  2. Re: Hilfe ohne Cookies sind wir geliefert.... Rumheul

    m00hk00h | 11:27

  3. Re: Musk hat das Konzept aus Space Quest II geklaut

    dabbes | 11:27

  4. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    david_rieger | 11:26

  5. Re: Alte Hardware

    Kondratieff | 11:25


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel