Abo
  • Services:
Anzeige

IrfanView 4.20: Neue Version des Bildbetrachters

Zahlreiche Detailverbesserungen vorgenommen

Die Bildbetrachtungssoftware IrfanView steht in der Version 4.20 als Download bereit. Die Windows-Software wurde so verbessert, dass der Umgang mit Bilddateien einfacher werden soll.

Vorschaubilder können nun mit der Maus per Drag-and-Drop sortiert werden und die Informationen beim Drüberhalten des Mauspfeils lassen sich umfangreicher konfigurieren oder bei Bedarf ganz abschalten. Beim Abspeichern von JPEG-Dateien lässt sich die Zielgröße festlegen und IrfanView 4.20 wählt die notwendige Kompressionsstufe.

Anzeige

GIF-Animationen spielt IrfanView neuerdings entweder im Vollbild- oder im Diashow-Modus ab. Zudem lässt sich bei der Diashow die Fensterposition bestimmen, was auch über die Kommandozeile funktioniert, und der Vollbildmodus kann mittels Tastenkürzel an die Breite oder Höhe des Displays angepasst werden. Bildränder beschneidet die Software automatisch und die Screenshotfunktion berücksichtigt bei Bedarf nur den aktuell gewählten Monitor.

Als weitere Neuerung zeigt IrfanView die IPTC-Daten in TIF-Bildern an, die noch nicht bearbeitet werden können. Ferner unterstützt die Software über Plugins die Formate EXR sowie MAG und das Speichern von LZW-TIFF-Dateien wurde optimiert, so dass die Dateien kleiner werden. Zudem berücksichtigt die Software beim Abspeichern von GIF-, PNG- und ICO-Dateien neuerdings transparente Farben. Zahlreiche weiter Fehlerkorrekturen und kleinere Programmverbesserungen sollen die Software zuverlässiger und stabiler machen.

IrfanView 4.20 ist für die Windows-Plattform als Download erhältlich. Bei kommerzieller Nutzung erbittet der Programmierer eine Spende beziehungsweise eine Registrierungsgebühr von 10 Euro; die kostenlose Nutzung ist nichtkommerziellen Zwecken vorbehalten.


eye home zur Startseite
Raff_the_Math 27. Jul 2009

An alle die meinen IrfanView ist unnützer Scheiß: Ich bin voll und ganz eurer Meinung...

R100 28. Jul 2008

Kann sogar die Windows Bild/Faxanzeige

Thomas Schramm 22. Jul 2008

Ja. Der Prozeß läuft zwar, die GUI erscheint aber nicht. Der Vorteil bei Irfanview ist...

....... 22. Jul 2008

Huch, habe ich irgendwo behauptet, dass ich nicht meine Aufgaben anders auf Programme...

gamma 21. Jul 2008

Vermutlich wird da professionell mitm Moviemaker der nächste Blockbuster geschnitten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 6,99€
  3. (-78%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 22:37

  2. Singleplayer mal wieder im Nachteil?

    motzerator | 22:35

  3. Re: Immer noch kein Tweet von Trump

    cicero | 22:16

  4. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    Mr Miyagi | 22:14

  5. Re: Und 2m daneben...

    jeckoBecko | 21:43


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel