Abo
  • IT-Karriere:

Nachlieferung des iPhone 3G könnte bis Oktober dauern

Apple: Haben die Nachfrage "völlig unterschätzt"

Kaufinteressenten für das Handy iPhone 3G von Apple müssen wahrscheinlich noch zehn Wochen auf ihr Gerät warten. Es kann bis Anfang Oktober 2008 dauern, bis das in Deutschland ausverkaufte iPhone 3G wieder verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Handel hatte zum Marktstart am 11. Juli 2008 nur wenige Geräten erhalten, weil Apple nicht in ausreichenden Stückzahlen liefern konnte. T-Mobile hatte vom Hersteller Apple 40.000 iPhone 3G erwartet, berichtet das Magazin Focus, doch nur knapp die Hälfte soll tatsächlich die Verkaufsstellen erreicht haben. In vielen Shops war das Handy erst gar nicht vorrätig, andere Ladengeschäfte erhielten nur sehr wenige Exemplare. Und die wenigen iPhones waren schnell vergriffen. Auch im Onlineshop von T-Mobile wird auf längere Lieferzeiten wegen hoher Nachfrage verwiesen. Laut Focus kann es nun bis Anfang Oktober dauern, bis die Shops des Netzbetreibers T-Mobile die zweite Lieferung der beliebten Handys erhalten.

Stellenmarkt
  1. Kardex Deutschland GmbH, Frankfurt, Kassel, Dortmund
  2. Etengo (Deutschland) AG, Mannheim

Ursache für die Knappheit sei eine Fehleinschätzung der Nachfrage durch den Hersteller Apple. "Wir haben den Ansturm auf das iPhone 3G völlig unterschätzt", zitiert das Magazin einen nicht namentlich genannten Apple-Manager. Erst jetzt kenne man den tatsächlichen Bedarf und werde "schnellstmöglich reagieren". Europaweit liegen keine iPhone 3G mehr auf Lager. Eine Nachproduktion sei nötig, heißt es laut Focus aus Apple-Kreisen.

Mehr als eine Million iPhone 3G konnte Apple am ersten Wochenende verkaufen. Beim Start in den 21 Ländern Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und USA standen rein rechnerisch jeweils 47.619 iPhone 3G pro Land zum Verkauf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

Guido H. 11. Aug 2008

Hallo Zusammen, das warten hat ein Ende :-) Mein IPhone ist am Samstag eingetruddelt...

Foxi 25. Jul 2008

Kann man nicht sofern vorrätig das Gerät aus einem Tpunkt dann holen ?

Andreas Heitmann 21. Jul 2008

Es geht ja auch ganz prima. Wenn man mal jemanden findet, der bereit ist, sich in...

Andreas Heitmann 20. Jul 2008

Gut, das mag aber auch vielleicht daran liegen, dass in deinem Ghetto sich keiner das...

Andreas Heitmann 20. Jul 2008

Na das mit den Vertragsumstellungen scheint ja, wie ich hier lesen konnte, so richtig...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Energiespeicher und Sektorkopplung Speicher für die Energiewende
  2. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  3. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /