Facebook verklagt StudiVZ

US-Site bislang ohne durchschlagenden Erfolg in Deutschland

Die deutsche Studenten-Community StudiVZ bekommt Ärger mit ihrem US-Vorbild Facebook. Das US-Unternehmen hat Klage gegen StudiVZ eingereicht und wirft der Site vor, Facebook kopiert zu haben, meldet die Financial Times.

Artikel veröffentlicht am ,

Facebook - offizielles Beispielprofil
Facebook - offizielles Beispielprofil
Facebook klagt vor einem kalifornischen Gericht gegen StudiVZ. Der Vorwurf: StudiVZ hat Aussehen, Funktionen und Dienste von Facebook kopiert, lediglich die Farbe rot statt blau wie bei Facebook genutzt. Dabei ist kaum zu übersehen, dass sich StudiVZ an Facebook orientiert hat, wie beispielsweise Screenshots aus dem Jahre 2006 zeigen.

Stellenmarkt
  1. Absolvent (m/w/d) für Rechenkernbetreuung in der Krankenversicherung
    Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart
  2. IT-Security-Analyst (w/m/d) im Referat OC 13 (Erstellung und Anpassung von Signaturen)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
Detailsuche

Mittlerweile gehört StudiVZ, wie auch Golem.de, zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, die angeblich rund 85 Millionen Euro für die deutsche Vorzeige-Community bezahlt und um die Seiten SchuelerVZ und MeinVZ für andere Zielgruppen ergänzt hat. Insgesamt zählen die Seiten mehr als 10 Millionen Nutzer und rund 10 Milliarden Pageimpressions im Monat.

StudiVZ - offizielles Beispielprofil
StudiVZ - offizielles Beispielprofil
Die Klage von Facebook folgt einige Monate nachdem das US-Unternehmen mit einer eigenen deutschsprachigen Seite gestartet ist, bislang aber ohne durchschlagenden Erfolg. Nun versuche Facebook die nach seiner Ansicht illegalen Aktivitäten von StudiVZ zu beenden, um sicherzustellen, dass die Nutzer nicht verwirrt werden, schreibt die Financial Times.

Facebook konnte erst kürzlich einen Rechtsstreit mit ConnectU beilegen. Die Macher von ConnectU warfen Facebook-Gründer Mark Zuckerberg vor, ihre Ideen kopiert zu haben.

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

StudiVZ war für eine Stellungnahme bislang nicht zu erreichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Alexomat 30. Okt 2008

Club Penguin.

Hansz 23. Jul 2008

löar sieh mal hier: www.athletenvz.de nur für sportler

rennhamster 23. Jul 2008

abschlachten, alle abschlachten. dann is Ruhe.

lokitoki 23. Jul 2008

jo seh ich auch so. Folgends Bild ist ganz interessant: http://www.spiegel.de...

Martn 22. Jul 2008

So ein Quatsch... der eine Gründer hat nur mal danebengegriffen, deswegen is er noch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
Artikel
  1. Smartphone: Amazon App Store läuft immer noch nicht unter Android 12
    Smartphone
    Amazon App Store läuft immer noch nicht unter Android 12

    Nutzer von Amazons App Store haben immer noch Probleme, ihre Anwendungen unter Android 12 zu verwenden. Eine Lösung gibt es noch nicht.

  2. KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus
     
    KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus

    Viele Firmen haben längst den Nutzen künstlicher Intelligenz (KI) für ihre Geschäftsmodelle erkannt. Wie die Bundeswehr KI wirksam einsetzen könnte, erprobt sie mit der BWI als Digitalisierungspartner.
    Sponsored Post von BWI

  3. K|Lens One: Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt
    K|Lens One
    Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt

    Das Spin-off eines Max-Planck-Instituts hat ein Lichtfeldobjektiv für herkömmliche DSLRs entwickelt. Auf Kickstarter kann es unterstützt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial-SSDs zu Bestpreisen • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • G.Skill 64GB Kit 3800MHz 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. bei MM/Saturn • Blizzard-Geschenkkarten • Alternate (u. a. Biostar Mainboard 64,90€) • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /