Abo
  • IT-Karriere:

Centrino 2 und Blu-ray-Laufwerke in Asus-Notebooks

Fünf neue Notebook-Modelle mit Centrino 2

Asus' neue Centrino-2-Notebooks eignen sich als portables Heimkino. In zwei der fünf neuen Notebooks findet sich ein Blu-ray-Laufwerk. Damit vom hoch aufgelösten Filmmaterial nicht zuviel verloren geht, verbaut Asus hochauflösende Displays.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus M50
Asus M50
Auch Asus stellt passend zum Centrino-2-Launch von Intel neue Notebooks vor. Die beiden Modelle M50VM-AK014C und M70VM-7U047C stattet Asus mit einem Core 2 Duo T9400 aus (2,53 GHz). Dem Prozessor stehen eine GeForce 9600M GS (512 MByte VRAM) und 4 GByte Arbeitsspeicher zur Seite.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Verlag C.H.BECK, München Schwabing

Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium in der 32-Bit-Version zum Einsatz. Ein Teil des Arbeitsspeichers liegt also brach. Das Display des M70 erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln bei einer Bildschirmdiagonale von 17 Zoll. Damit können Blu-ray-Filme in voller Auflösung angesehen werden. Das M50 hat nur einen 15-Zoll-Bildschirm, welcher eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln erreicht. Die Helligkeitsregelung überlässt Asus nicht Vista, das dazu neigt die Helligkeit stur vorzugeben. Die Notebooks nutzen stattdessen einen Sensor, der die Bildschirmhelligkeit der Umgebung entsprechend anpasst.

Asus M70
Asus M70
Sollte ein Bildschirm einmal nicht ausreichen, steht eine HDMI-Schnittstelle zur Verfügung. Den zusätzlichen Platz nutzen beide Rechner für eine breitere Tastatur inklusive Nummernblock. Das Touchpad ist extra für Multimediaanwendungen angepasst worden. Außerdem sollen sich in dem Gehäuse passend für den Filmgenuss "Super Surround"-Lautsprecher finden. Die restliche Ausstattung entspricht dem Üblichen: WLAN nach 802.11 (a/b/g/n), Bluetooth, USB 2.0 und eine Webcam. Firewire oder Kartenleser finden sich in den Geräten nicht.

Das M70 hat genug Platz für zwei Festplatten. Die Gesamtspeicherkapazität liegt bei 640 GByte. Beim M50 passt nur eine 320 GByte-Festplatte rein. Außerdem spendiert Asus den beiden Notebooks je ein Blu-ray-Kombo-Laufwerk, das Blu-rays zwar lesen, aber nicht beschreiben kann. Dafür kann das Laufwerk DVDs aller Sorten beschreiben.

Außerdem hat Asus noch drei weitere Notebooks im Programm, die weniger gut ausgestattet sind. Vor allem fehlt den Modellen M51VR-AP016C, M51VA-AP016C und M70VM-7S048C das Blu-ray-Laufwerk und das hochauflösende Display. Auch die verbauten Prozessoren sind langsamer.

Laut Asus sollen die Notebooks ab Anfang August 2008 zu haben sein. Das M70VM-7U047C soll 1.800 Euro kosten, das M50VM-AK014C 1400 Euro. Die anderen Notebooks sind deutlich günstiger und liegen zwischen 1000 und 1300 Euro. Die Garantie beträgt inklusive Pick-Up & Return Service zwei Jahre.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)

HustenMade 18. Jul 2008

Ironie nicht verstanden oder?

1st1 17. Jul 2008

Was für ein Schwachsinn ist das denn?


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    •  /