Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia kann seinen Weltmarktanteil ausweiten

Wachstum vor allem durch Billighandys in Schwellen- und Entwicklungsländern

Nokia konnte im zweiten Finanzquartal seinen Weltmarktanteil von 39 auf 40 Prozent ausweiten. 122 Millionen Nokia-Handys lieferte die finnische Firma im Berichtszeitraum aus, der am 30. Juni endete. 116 Millionen waren es im Vorquartal. Dabei ist der Preisverfall enorm.

Für den finnischen Mobiltelefonhersteller Nokia lag der Erlös pro Mobiltelefon im Vergleichszeitraum des Vorjahres noch bei 90 Euro. Aktuell werden nur noch 74 Euro eingefahren. In Schwellen- und Entwicklungsländern sind durch die geringe Kaufkraft vorwiegend Billighandys absetzbar.

Anzeige

Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat in seinem zweiten Quartal einen Gewinn von 1,103 Milliarden Euro (29 Cent pro Aktie) erzielt. Vor einem Jahr lag das Ergebnis bei 2,828 Milliarden Euro (72 Cent pro Aktie). Zu der Zeit wurde der Gewinn durch Sonderposten bei der Aufstellung des Joint Ventures Nokia Siemens Networks (NSN) allerdings stark angehoben. Das aktuelle Quartal belasten Restrukturierungskosten bei NSN und Kosten aus der Schließung des Bochumer Werkes in Höhe von 259 Millionen Euro.

Der Gewinn vor Sonderposten lag bei 36 Cent pro Aktie, nach 32 Cent pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Der Umsatz stiegt auf 13,15 Milliarden Euro, im Vorjahreszeitraum wurden 12,59 Milliarden Euro erreicht. Die Analysten hatten aktuell nur 12,86 Milliarden Euro erwartet.

"Wenn wir das weitere Jahr 2008 betrachten, sind wir optimistisch. Wir haben positives Feedback zur Vielzahl der neuen Produkte, die wir im Endgerätebereich verkaufen wollen", so Konzernchef Olli-Pekka Kallasvuo. Für das laufende dritte Quartal geht Nokia davon aus, dass der eigene Marktanteil stabil bleibt. Im Gesamtjahr will der Branchenführer seinen Konkurrenten aber weiterhin Anteile abjagen.


eye home zur Startseite
klobi 18. Jul 2008

Der gelinkte Artikel sagt uns nichts, außer dass alle Zahlen durch Konzernverrechnungen...

pool 18. Jul 2008

Bei welcher asiatischen Schlampe bekommst du Rabatt?

pool 18. Jul 2008

Du kennst das Wort "Kommentar" nicht. Du kennst Großschreibung nicht. Du findest...

pool 18. Jul 2008

http://www.nokia.de/A4419214 http://www.nokia.de/A4630298 http://www.nokia.de/A4420650

Bouncy 17. Jul 2008

aus schweden? groenland? norwegen? NEIN! denn fuer alle, die immer nur einen einzigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€, GTX 1060 6G 299,00€)
  2. (u. a. Core i7-7700K 299,00€, Asus Strix Z270F Gaming 159,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Um Toyota in Afrika Marktanteile abzujagen...

    dongeilogeilo | 14:18

  2. Re: Straßenzulassung?

    John2k | 14:17

  3. Re: Hauptsache ne Äpp

    mcnesium | 14:15

  4. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    John2k | 14:13

  5. Anderer Traffik im Netzwerk.

    lc | 14:12


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel