• IT-Karriere:
  • Services:

MySQL 5.1 fast fertig - oder doch nicht?

"Sind wir in der Verfassung für ein vernünftige GA-Release?"

Eigentlich sollte MySQL 5.1 längst fertig sein, doch die neue Version des Datenbank-Management-Systems lässt weiter auf sich warten. Nun bittet MySQL seine Nutzer um Mithilfe bei der Entscheidung, ob die Software das Etikett "General Availability" tragen darf, womit MySQL seine Software für den Produktiveinsatz frei gibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MySQL-Mutter Sun verkündete bereits im April 2008, dass eine fast fertige Version von MySQL 5.1 zur Verfügung steht. Gemeint war, dass der damals veröffentlichte Release Candidate von MySQL eigentlich ohne weitere Änderungen zum GA-Relase ernannt werden sollte. Doch das ist bis heute nicht passiert.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen

Nun wendet sich MySQL-Gründer Michael Widenius an die Nutzer und fragt: "Sind wir in der Verfassung für ein vernünftige GA-Release?" Er bitte Nutzer, MySQL bei der Entscheidung zu helfen, indem sie alle störenden Bugs auflisten. Denn, so Widenius, einige Fehler, die wenige Nutzer betreffen, seien zu verschmerzen. Es sei aber das Ziel von MySQLs, kein GA-Release zu veröffentlichen, das größere Fehler enthält - also solche, von denen viele Nutzer betroffen sind. MySQL wolle nicht den gleichen Fehler machen wie bei MySQL 5.0 GA.

Jetzt sei der beste Zeitpunkt, Fehler noch zu melden und die Entwicklung von MySQL 5.1 zu beeinflussen. Wer diese Gelegenheit nicht wahrnimmt, muss damit rechnen, dass ein ärgerlicher Fehler nicht so bald beseitigt wird, vielleicht nicht einmal in MySQL 6.0.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

ice-breaker 17. Jul 2008

was stört dich an InnoDB? Es ist eine gut skalierbare Engine mit Transaktionen, und mit...

MySenf 17. Jul 2008

Da hast du recht, es taucht nicht. Habs gerade ausprobiert und Server samt MySQL auf...

hihi 17. Jul 2008

k.T. lol


Folgen Sie uns
       


Toyota Mirai II Probe gefahren

Die Brennstoff-Limousine gefällt uns, aber Tankstellen muss man suchen.

Toyota Mirai II Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /