Abo
  • IT-Karriere:

MySQL 5.1 fast fertig - oder doch nicht?

"Sind wir in der Verfassung für ein vernünftige GA-Release?"

Eigentlich sollte MySQL 5.1 längst fertig sein, doch die neue Version des Datenbank-Management-Systems lässt weiter auf sich warten. Nun bittet MySQL seine Nutzer um Mithilfe bei der Entscheidung, ob die Software das Etikett "General Availability" tragen darf, womit MySQL seine Software für den Produktiveinsatz frei gibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MySQL-Mutter Sun verkündete bereits im April 2008, dass eine fast fertige Version von MySQL 5.1 zur Verfügung steht. Gemeint war, dass der damals veröffentlichte Release Candidate von MySQL eigentlich ohne weitere Änderungen zum GA-Relase ernannt werden sollte. Doch das ist bis heute nicht passiert.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Duisburg

Nun wendet sich MySQL-Gründer Michael Widenius an die Nutzer und fragt: "Sind wir in der Verfassung für ein vernünftige GA-Release?" Er bitte Nutzer, MySQL bei der Entscheidung zu helfen, indem sie alle störenden Bugs auflisten. Denn, so Widenius, einige Fehler, die wenige Nutzer betreffen, seien zu verschmerzen. Es sei aber das Ziel von MySQLs, kein GA-Release zu veröffentlichen, das größere Fehler enthält - also solche, von denen viele Nutzer betroffen sind. MySQL wolle nicht den gleichen Fehler machen wie bei MySQL 5.0 GA.

Jetzt sei der beste Zeitpunkt, Fehler noch zu melden und die Entwicklung von MySQL 5.1 zu beeinflussen. Wer diese Gelegenheit nicht wahrnimmt, muss damit rechnen, dass ein ärgerlicher Fehler nicht so bald beseitigt wird, vielleicht nicht einmal in MySQL 6.0.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 449€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  4. 149,90€ + Versand

ice-breaker 17. Jul 2008

was stört dich an InnoDB? Es ist eine gut skalierbare Engine mit Transaktionen, und mit...

MySenf 17. Jul 2008

Da hast du recht, es taucht nicht. Habs gerade ausprobiert und Server samt MySQL auf...

hihi 17. Jul 2008

k.T. lol


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /