Abo
  • Services:
Anzeige

E3: Kampf der Online-Spione in The Agency

Anzeige

The Agency
The Agency
Derzeit bereiten sich die Entwickler darauf vor, Autos sowie andere Fahr- oder Flugzeuge ins Spiel einzubauen; Details wollten sie aber noch nicht verraten. Ebenfalls ungeklärt ist, welches Geschäftsmodell The Agency verwenden wird. Am wahrscheinlichsten allerdings, so Sony Online Entertainment, sei das bewährte System aus einer zu kaufenden Packung plus monatliche Abogebühren. Ziemlich sicher sei schon jetzt, dass Playstation-3- und PC-Spieler nicht gemeinsam auf dem gleichen Server antreten können - die technischen Hindernisse seien zu hoch. Die Steuerung sei das eine große Problem, das andere seien Updates: Selbst SOE kann anscheinend nicht einfach einen Spielepatch über das Playstation-3-Network ausliefern.

Free Realms
Free Realms
Bei SOE am Stand neben The Agency war das Onlinerollenspiel Free Realms zu sehen. Das erscheint auf PC, richtet sich an Kinder zwischen 9 und 12 und hat ein paar interessante technische Details. Um die Ausprobierschwelle möglichst niedrig zu halten, wird das gesamte Spiel über das Internet herunterladbar sein - und zwar in so kleinen Häppchen im Hintergrund, dass der Spieler es kaum bemerkt. Noch während der Charaktergenerierung, so eine Entwicklerin, dürfte meist schon der Startlevel auf der Festplatte gelandet sein, der Rest folgt dann. Wohlgemerkt: Free Realms ist kein Browserspiel, sondern verwendet ein klassisches Client-Modell, dessen Daten aber meist nur um die 30 bis 40 MByte groß sind. Die Grafik macht einen netten Eindruck: Die Landschaft erinnert stark an World of Warcraft, während die Figuren sehr modern, aktuell und bunt aussehen. Die Entwickler planen, dass sich bestimmte Charakterwerte per Handy, Web-Applikation oder auf der Playstation Portable hochleveln und dann ins Spiel zurück importieren lassen. Das Geschäftsmodell setzt auf einen kostenlosen Client, niedrige Abogebühren und Micropayment.

 E3: Kampf der Online-Spione in The AgencyE3: Kampf der Online-Spione in The Agency 

eye home zur Startseite
clone 17. Jul 2008

Die ca. 4.600.000 mit dem SPORE-Editor erstellten Varianten des Themas "Penis, gro...

gamer 17. Jul 2008

Bin fast da... Haltet Sie mir nur noch kurz vom Leib!

Remington Steele 17. Jul 2008

Ich weiß gar nicht ob ich beabsichtigt habe dass es passt. :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel