Abo
  • Services:
Anzeige

US-Rüstungshersteller setzt auf Spielkonsolensteuerung

Training für Militärdrohnen-Steuerung mit Spieltechnik

Bei der Steuerung von Militärdrohnen vom Boden aus ereignen sich Fehler, die der US-Rüstungkonzern Raytheon mit dem entwickelten "Universal Control System" (UCS) verringern will. Das Unternehmen setzt beim Training der Operateure auf Spielkonsolentechnik.

Entgegen landläufiger Meinung steuern Militärdrohnen nicht autonom über dem Zielgebiet, sondern sie werden von Bodenstationen aus gelenkt. Das Steuerpersonal am Boden ist viele hunderte oder tausende Kilometer vom Geschehen entfernt und steuert die Drohnen mit Joystick und Konsolen am Bildschirm.

Anzeige

Das neue Ausbildungs- und Steuerungskonzept von Raytheon bietet dem Piloten am Boden ein virtuelles Cockpit, das ein wenig wie ein Computerspiel aussieht und echte Spielkonsolentechnik einsetzt. Unter anderem wird Nintendos Wii-Fernbedienung zur Steuerung eingesetzt.

Die Interface-Entwicklung, die die Computerspielindustrie vorantreibt, hat so auch Auswirkungen auf den realen Krieg - und es wird Aufgabe der Ausbilder sein, dem Bodenpersonal zu verdeutlichen, dass sie eben kein Computerspielzeug bedienen.


eye home zur Startseite
MK-Promoter 23. Feb 2009

Das gibts doch auch schon fuer jeden zum selbermachen: "MoteCtrl is a small terminal...

reform 20. Feb 2009

http://www.textelle.de/04-2003.html

-.- 17. Jul 2008

http://www.pyrosoft.co.uk/blog/2007/11/04/army-fly-uav-spy-plane-with-xbox-360-controller/

Blubbovicz 17. Jul 2008

Neeee, ich fand den Klasse !!

just me 17. Jul 2008

Jo, das war geil :D und der grund für den krieg: "ihl amelikanel habt so glosse schwänze...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. SCHOTTEL GmbH, Spay am Rhein
  3. E. Zoller GmbH & Co. KG Einstell- und Messgeräte, Pleidelsheim
  4. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  2. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  3. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  4. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  5. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  6. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  7. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  8. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  9. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  10. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Blinde und Fahrräder

    vsp | 18:16

  2. Re: Belarus

    Niaxa | 18:09

  3. Re: Plausibilitätscheck

    kilrathi | 18:09

  4. Re: Grafik nicht vernünftig nutzbar

    anonym | 18:05

  5. Von Wissenschaftlern ... entwickelt

    SelfEsteem | 18:04


  1. 17:48

  2. 16:29

  3. 16:01

  4. 15:30

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:02

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel