Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Super Smash Bros. Brawl - Agent verhaut Igel

Neuer Prügeltitel für Wii mit umfangreichen Einzel- und Mehrspielermodi

Nintendos Videospielhelden geben sich abseits der eigentlichen Abenteuer gern gegenseitig auf die Mütze, das ist schon seit N64 und Super Smash Bros. so. Im neuen Super Smash Bros. Brawl tun sie das so ausgiebig wie nie zuvor. Wii-Besitzer bekommen ein umfangreiches Beat'em-Up-Paket geboten, mit vielen Einzel- und Mehrspielermodi sowie zahllosen Sammel-, Minispiel- und Onlineoptionen.

Super Smash Bros. Brawl (Wii)
Super Smash Bros. Brawl (Wii)
Nicht nur Pikachu, Link, Samus Aran oder Mario gehen in Super Smash Bros. Brawl aufeinander los, auch fremde Charaktere gesellen sich zur Prügelrunde. So darf die Arena auch mit Igel Sonic oder Spezialagent Solid Snake aus Metal Gear betreten werden. Allerdings stehen nicht alle Recken von Beginn an zur Verfügung, viele müssen erst freigespielt werden. Das lohnt sich nicht nur optisch: Jeder Kämpfer verfügt nicht nur über eigenes Aussehen, sondern auch über eigene Spezialattacken.

Anzeige

Super Smash Bros. Brawl
Super Smash Bros. Brawl
Auch die Level und Arenen, in denen die Kämpfe stattfinden, bedienen sich im Nintendo-Videospiel-Universum: Im Super-Mario-Land finden ebenso Wettkämpfe statt wie in der Pokemon-Arena oder auf einer F-Zero-Strecke; teils sind die Umgebungen auch schon aus früheren Smash-Bros.-Titeln bekannt. Über zu viel Ruhe im Bildschirmhintergrund muss sich auch niemand beschweren: Plattformen brechen weg, Luftschiffe greifen in die Duelle ein. Nicht nur der Kontrahent, auch die Umwelt sollte also möglichst beobachtet werden.

Bei den Spielmodi wird auf große Vielfalt Wert gelegt. Schon die Optionen für Soloprügler haben es in sich: Im traditionellen Klassikmodus wird einfach Level für Level ein Gegner niedergekämpft und aus dem Ring gestoßen, wie es in Prügelspielen seit Jahren gute Tradition ist. Daneben können aber auch nette Mini-Spiele ausprobiert werden, zum Beispiel kann man sich an Sandsäcken abreagieren. Oder man wählt eine der Challenges aus, in denen bestimmte Aufgaben erfüllt werden sollen, zum Beispiel das erfolgreiche Niederringen bestimmter Gegner oder eine ganze Reihe von Siegen in Folge.

Spieletest: Super Smash Bros. Brawl - Agent verhaut Igel 

eye home zur Startseite
Musikman 17. Jul 2008

Heh. Brawl besteht praktisch ausschließlich aus aufgewärmten Klassikern. Das ist der...

oni-san 17. Jul 2008

Das ist eigentlich ziemlich einfach. Das Problem der Handlung ist das Fehlen der...

Manhunter 17. Jul 2008

Dann schau dir mal Manhunt 2 für die Wii an. :) Die Grafik ist zwar nicht der Hammer...

morgi 16. Jul 2008

Ich bin viel eher dafür er verkauft seine angestaubte PS3 nachdem er MGS4 durchgezockt...

Babara Salesch 16. Jul 2008

Verbietet endlich diese sinnlosen Killerspiele, in denen unschuldige Igel von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  3. 149€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    Faksimile | 04:38

  2. Re: AGesVG

    User_x | 04:29

  3. Re: EG reloaded...

    User_x | 04:08

  4. Re: Witzlos

    User_x | 03:57

  5. Re: Ich lach mich schlapp

    User_x | 03:55


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel