Abo
  • Services:
Anzeige

Wetterdatenstation mit USB-Anschluss und Display

WDS-300 zeigt schnurlos Wetterdaten an

Das aktuelle Wetter sowie eine Vorhersage für die nächsten Tage liefert die Wetterstation mit USB-Anschluss. Das Gerät empfängt über das Internet die Daten und zeigt sie auf einem eigenen Display an. Auch ohne PC speichert das Gerät die empfangenen Daten.

Hama WDS-300
Hama WDS-300
Die Wetterdatenstation WDS-300 von Hama besteht aus zwei Teilen: einer Basisstation mit Display sowie einem Sender mit USB-Anschluss. Dazu kommt etwas Windows-Software. Außensensoren sind nicht dabei.

Anzeige

Der Benutzer kann in der Anwendung aus rund 20.000 Städten in Europa, Nordamerika, Japan und Australien fünf Favoriten heraussuchen und speichern. Auf Knopfdruck wird das Wetter in den jeweiligen Orten auf dem Display angezeigt. Im Laufe des Tages werden bis zu fünf Updates vorgenommen - sofern die Internetverbindung vorhanden ist. Die Daten von zehn Tagen werden hintereinander gespeichert.

Die Reichweite beträgt 100 Meter bis zur Basisstation. Dadurch kann das Display relativ beliebig im Haus oder der Wohnung installiert werden und muss nicht am PC-Arbeitsplatz befestigt werden. Nebenbei ist auch eine Uhr, eine Datums- und Wochentagsanzeige und eine Weckfunktion integriert. Auch Informationen zur Mondphase und die Sonnenauf- und -untergangszeiten nebst UV-Index zeigt die Station an. Die Uhrzeit wird ebenfalls über das Internet synchronisiert.

Die USB-Wetterdatenstation "WDS-300" wird auf der IFA 2008 vorgestellt und soll für rund 90 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
wetter-horst 15. Jul 2008

zja und da soll man was von hama kaufn was teurer ist und weniger funktionen hat... da...

Target 15. Jul 2008

ha ha .. son Quatsch .. das kommt nicht per Sat sondern per DCF77 Herstellerangabe...

Musste sein 15. Jul 2008

Um genau zu sein, ist Golem.de eine Seite mit IT-News für Profis (welche auch immer...

Neutronium 15. Jul 2008

Warum erinnert mich dieses Hama-Gerät nur so an die Ventus W 194? (eigentlich wirkt sie...

blubber12 15. Jul 2008

...noch dazu hat die von Reichelt wenigstens ein vernünftiges Aussehen. Auch wenn's...


Australientipps.de / 16. Sep 2008

Wetterdatenstation WDS-300



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Hamburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel