Abo
  • Services:
Anzeige

Programmierbare Spielertastatur von OCZ

Elixir-Tastatur mit gummierten Tasten

OCZ erweitert seine Produktpalette um eine Spielertastatur. Die Elixir-Tastatur ist mit programmierbaren und gummierten Tasten sowie mit zahlreichen Sonderfunktionen ausgerüstet.

Das normale Tastenfeld wird mit zwei Reihen blauen Tasten umrahmt, mit denen selbst entwickelte Tatasturmakros abgerufen werden können. Mit diesen Makros lassen sich komplexe Spielsteuerungen automatisieren. Dazu kommen sieben Tasten zur Internetsteuerung, acht für die Medienbedienung und ein Modusschalter, mit dem zwischen normaler Tastatur und Spielerlayout umgeschaltet werden kann.

Anzeige
OCZ Elixir
OCZ Elixir

Die OCZ Elixir besitzt gummierte Tasten, die eine Lebensdauer von fünf Millionen Anschlägen aufweisen sollen. Die Tastatur wird per USB angeschlossen und ist ihrerseits mit einer USB-Buchse für Peripheriegeräte ausgestattet.

Die mitgelieferte Software ist mit XP und Vista kompatibel. OCZ will die Elixir ab sofort für rund 30 US-Dollar verkaufen.


eye home zur Startseite
meckerfotze 15. Jul 2008

Das ist eine ganz normale alternative Anordnung der Tasten, welche hauptsächlich zum...

Bill S. Preston 15. Jul 2008

Ok, gibts ja bei COD auch. nur der Name war mir nicht bekannt. Thx

se_ultimativ 14. Jul 2008

ja; nur der kleine Schumacher nicht. *scnr*

olleIcke 14. Jul 2008

Tja wers nicht weiß, der kauft sich halt ne extra Tastatur! Obwohls auch für lau und...

olleIcke 14. Jul 2008

und du kannst nichma richtig flamen!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Kosten ...

    Ovaron | 20:53

  2. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 20:52

  3. Schwachstelle Sender/Empfänger Reichweite?

    Hotohori | 20:52

  4. Re: Akku ist nicht vorne

    zonk | 20:50

  5. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    bombinho | 20:50


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel