Abo
  • Services:

Digitalkamera mit 15fach-Zoom und HD-Videoaufnahme

Kodak EasyShare Z1015 IS mit ISO 80 bis 6.400

Kodak hat mit der EasyShare Z1015 IS eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 10 Megapixeln und einem 15fach-Zoomobjektiv vorgestellt, die neben Fotos auch Videos mit 720p aufzeichnen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Kodak EasyShare Z1015 IS
Kodak EasyShare Z1015 IS
Der Brennweitenbereich des Objektivs reicht von 28 bis 420 mm (KB) bei Anfangsblendenöffnungen von F3,5 bis 5,4 ab. Damit es bei dieser extremen Brennweitenspanne nicht zu Verwacklern kommt, wurde das Objektiv mechanisch stabilisiert.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Auf der Rückseite der Bridge-Kamera wurde ein 3 Zoll großes Display angebracht, mit dem nicht nur die Aufnahmekontrolle und Menüsteuerung, sondern auch eine Diashow abgespielt werden kann. Passend dazu kann die Kamera sogar noch eine Hintergrundmusik abspielen.

Kodak EasyShare Z1015 IS
Kodak EasyShare Z1015 IS
Kodaks EasyShare Z1015 IS ist wie praktisch alle aktuellen Kameras mit einer Gesichtserkennung, einer Schattenaufhellung sowie einer Rote-Augen-Retusche ausgestattet. Neben einer Vollautomatik und 14 Motivprogrammen ist die Kamera auch mit Halbautomatiken für Zeiten und Blenden und einer manuellen Belichtungssteuerung ausgerüstet worden. Dazu kommen drei Belichtungsmessarten und eine Lichtempfindlichkeit zwischen ISO 80 und 6.400. Die Bildauflösung ist ab ISO 3.200 allerdings auf 3 Megapixel reduziert worden.

Die EasyShare Z1015 IS nimmt Videos mit 1.280 x 720 Pixeln auf und speichert sie im MPEG4-Format. Die Wiedergabe per HDMI ist nur über eine optionale Dockingstation möglich.

Gespeichert wird auf SD/SDHC-Karten. Der interne Speicher ist mit 64 MByte etwas größer als der der Konkurrenz und bietet sich zumindest als Reserve an, wenn die Speicherkarte voll ist oder gar vergessen wurde.

Die Kodak EasyShare Z1015 IS soll erst im Oktober 2008 für rund 300 Euro auf den Markt kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

josefine 17. Jul 2008

Nun, also ... Hauptsache ist doch, du bist zufrieden ,) Wieso "komischerweise"? Das sind...

josefine 17. Jul 2008

Und du glaubst, das liegt einzig und allein an der Bildwiederholfrequenz? Da würde ich...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /