Abo
  • Services:
Anzeige

Seagate: Erste Festplatte mit 1,5 TByte

Barracuda 7200.11 mit 1.500 GByte kommt im August 2008 auf den Markt

Seagate macht bei der Festplattengröße einen deutlich Schritt nach vorn und kündigt die Barracuda 7200.11 mit 1,5 TByte Speicherkapazität an. Zugleich stellt Seagate die ersten Notebookfestplatten im 2,5-Zoll-Format mit 500 GByte vor.

Barracuda 7200.11
Barracuda 7200.11
In ihrer elften Generation erreichen Seagates Barracuda-Festplatten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute eine Kapazität von 1,5 TByte und bieten damit 50 Prozent mehr Speicherplatz als ihre Vorgänger. Die 3,5-Zoll-Festplatte verfügt über einen SATA-Anschluss mit 3 GBit/s und soll eine durchgängige Datentransferrate von 120 MByte/s erreichen.

Anzeige

Angeboten wird die Barracuda 7200.11 weiterhin mit 160, 320, 500, 640, 750, 1.000 und 1.500 GByte, wobei die größeren Modelle mit 32 MByte Cache ausgestattet sind, die kleineren mit 16 MByte. Ab August 2008 soll das Modell mit 1,5 TByte zu haben sein. Einen Preis nannte Seagate noch nicht.

Zugleich aber kündigte Seagate für das vierte Quartal 2008 neue Notebookplatten im 2,5-Zoll-Format an. Die Festplatten der Serien Momentus 5400.6 und Momentus 7200.4 laufen mit 5.400 respektive 7.200 Umdrehungen und sind mit bis zu 500 GByte zu haben. Die 5400er-Modelle verfügen über einen Pufferspeicher von 8 MByte, die schnelleren Modelle mit 7.200 Umdrehungen speichern 16 MByte zwischen.

Auch für die neuen Momentus-Platten nannte Seagate noch keine Preise.


eye home zur Startseite
Mikesch1a 28. Jul 2008

Manche müssen eben damit angeben, was sie in der Hose haben ;-)

Kwyjibo 20. Jul 2008

Das bringt aber auch, dass die CPU weniger zu tun hat und der Bus weniger oft belastet...

Kwyjibo 20. Jul 2008

Ich glaub nicht, dass die bezeichnung "Scheibe" für eine(n) Platter falsch ist. Auf...

Kwyjibo 20. Jul 2008

Oder einfach uassagekräftige Dateinamen verwenden. Dann findets man auch in der normalen...

Kwyjibo 20. Jul 2008

Dann wirst du dir in Zukunft aber noch viel mehr Zeit zum Kaffetrinken und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 88,67€ (nur für Prime-Kunden)
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Kameras werden also immer besser?

    Dino13 | 22:49

  2. Re: 11 Jahre Support ...

    jokey2k | 22:47

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    plutoniumsulfat | 22:45

  4. Re: Erstes Android One?

    tacc | 22:43

  5. Re: Langweilig

    bccc1 | 22:41


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel