Abo
  • Services:
Anzeige

Anixe HD überträgt Olympische Spiele in High Definition

HDTV-Sender kann über Satellit, Kabel und VDSL empfangen werden

Während ARD und ZDF die Olympischen Spiele nur in Standardauflösung präsentieren werden, verspricht Anixe HD die kostenlose Übertragung in HDTV-Qualität. Insgesamt 100 Stunden will der Sender aus Peking von den Olympischen Spielen übertragen.

Der hochauflösende, unverschlüsselt übertragene HDTV-Sender Anixe HD ist über mehrere Wege zu empfangen: über Astra-Satellit, über Kabel BW und Kabel Neubrandenburg im Kabelnetz sowie über das Internet. Allerdings muss dafür eine VDSL-Anbindung über T-Home Entertain mit dem nach Redaktionserfahrung immer noch trägen und problematischen Media Receiver vorhanden sein.

Anzeige

"Als Bahnbrecher für HDTV in Deutschland sind die Olympischen Spiele der bisher wichtigste Meilenstein für die Zukunft unseres Senders und des HD-Fernsehens", so Jennifer Lapidakis, Geschäftsführerin von Anixe HD. Anixe HD sei der einzige Sender in Deutschland, der die Sportveranstaltung in HD überträgt. Obwohl die TV-Signale von den Olympischen Spielen generell in HDTV-Qualität produziert würden.

Von Klaus Wolf, Leiter Content-Management bei Kabel BW, gibt es einen Seitenhieb in Richtung der öffentlich-rechtlichen Sender: "Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden neben den Übertragungen von ARD und ZDF im 'normalen' digitalen Fernsehstandard mit Anixe HD die Olympischen Spiele auch im hochauflösenden HDTV-Standard in die Wohnzimmer bringen können". In Baden-Württemberg können laut Kabel BW bereits 96 Prozent der Kabelhaushalte HDTV-Sender empfangen. Vier von den insgesamt sechs eingespeisten hochauflösenden Sendern sind dabei unverschlüsselt und somit ohne Zusatzkosten zu empfangen, darunter auch Anixe HD.

Vom 9. bis 24. August 2008 geht Anixe HD täglich um 19:45 Uhr mit insgesamt über 100 Stunden hochauflösendem Olympiaprogramm auf Sendung.


eye home zur Startseite
Unforiene 21. Aug 2008

I'm new here, just wanted to say hello and introduce myself.

franzel1111 11. Jul 2008

Ganz so schlimm ists nicht. Die bringen halt uralte Serien und Filme. Hier und da ist...

Siga 11. Jul 2008

Für diese Leute ist das deren Existenz. Daher sind die interessiert, möglichst gezeigt...

Couchkartoffel 11. Jul 2008

Und das beste ist: Du sitzt mit drin. Danke für die Zeit, die Du für das Lesen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg
  2. Orica Europe Pty Ltd & Co.KG, Troisdorf
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30€-Cashback-Aktion bis 31.10.
  2. 477,00€ statt 509,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  2. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  3. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  4. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  5. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  6. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  7. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  8. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  9. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  10. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Muhaha | 10:23

  2. Re: IoT

    chefin | 10:23

  3. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    Mornefindon | 10:20

  4. Re: Testgerät Defekt? Falsch getestet...

    Pornstar | 10:20

  5. Re: So sehr ich autonomes Fahren cool finde...

    BlaM 4cheaters.de | 10:19


  1. 10:30

  2. 10:15

  3. 10:00

  4. 09:00

  5. 07:49

  6. 07:43

  7. 07:12

  8. 14:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel