Abo
  • Services:
Anzeige

Echte Surf-Flatrate bei T-Mobile für 40 Euro im Monat

Surfen per HSUPA mit bis zu 1,4 MBit/s im Upload

T-Mobile hat zwei Datentarife für das mobile Surfen per Laptop vorgestellt: Mit der Flatrate web'n'walk Connect L sollen Kunden für 39,95 Euro pro Monat beliebig oft und lange online gehen können, der Datenverkehr ist dabei nicht beschränkt. Mit dem etwas günstigeren Tarif web'n'walk Connect M hat der Kunde eine beschränkte Datenmenge von 300 MByte pro Monat zum Preis von 24,95 Euro zur Verfügung.

Das Inklusivvolumen von 300 MByte des Datentarifs web'n'walk Connect M reicht laut T-Mobile für rund 30 Stunden Surfen oder die Übertragung von etwa 7.500 E-Mails inklusive Anhängen zu je 40 KByte. Wer nur wenig unterwegs surft, kann die web'n'walk DayFlat zum Preis von 4,95 Euro pro Tag buchen, die zusätzlich noch mit 5 Euro im Monat für den Datentarif web'n'walk Connect zu Buche schlägt.

Anzeige

Mit allen Tarifen kann der Nutzer im UMTS- bzw. HSDPA-Netz surfen, das im Downstream theoretisch bis zu 7,2 MBit/s an Daten überträgt, im Upstream sollen per HSUPA nun flächendeckend bis zu maximal 1,4 MBit/s versendet werden können. Falls das Notebook kein UMTS unterstützt, bietet T-Mobile den passenden web'n'walk Stick III für 4,95 Euro. Der Preis gilt jedoch nur bei Abschluss eines Vertrages. Zudem bietet T-Mobile Notebooks mit HSDPA an. Ab September 2008 soll es ein SONY VAIO der SZ-Serie in Verbindung mit web'n'walk Connect L geben. Käufer dürfen den mobilen Internet- und Intranetzugriff mit bis zu 7,2 MBit/s 30 Tage lang kostenlos testen und nach Vertragsabschluss weitere zwei Monate kostenlos nutzen, verspricht T-Mobile.

Die neuen Datentarife sollen ab 1. August 2008 gelten. Die Laufzeit von Mobilfunkverträgen in den Tarifen web'n'walk Connect M und L beträgt 24 Monate. Zusätzlich müssen die Kunden einen Bereitstellungspreis von 24,95 Euro berappen. Die Datenoptionen web'n'walk M und L sind jedoch auch als Kombi-Angebote zu Sprach- und Datentarifen zubuchbar.


eye home zur Startseite
Manfri67 26. Aug 2008

sich mal unter http://www.t-mobile.de/empfehlen/ informieren... Das Empfehlungsprogrmm...

quelle 14. Jul 2008

quelle? im pdf t-mobile_gesamtpreisliste_juli_2008.pdf heisst es für "web'n'walk L": "Ab...

Bossi 13. Jul 2008

Klingt interessant, nur funktioniert die URL nicht. :-/

detlef 12. Jul 2008

Bei der Quadrox AG gibt es einen PC Client für 10,00 Euro im Monat, damit kann man den...

detlef 12. Jul 2008

Geniale datenpreise bei Quadrox AG. Bei der Qaudrox AG (www.quadrox-ag.de) gibt es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dbh Logistics IT AG, Bremen
  2. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 17:40

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    hum4n0id3 | 17:40

  3. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39

  4. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  5. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel