Abo
  • Services:
Anzeige

Belkins FlyWire bringt HDMI zum Fliegen

Transmitter überträgt 1080p/24p ab Oktober 2008 drahtlos

Auf Wireless-HDMI-Transmitter wie Belkins FlyWire-Produkte muss nicht mehr lange gewartet werden - allerdings werden sie keine billige Alternative zum HDMI-Kabel. Dafür erlauben sie es aber, auch hochauflösende Videos ohne Qualitätseinbußen etwa vom Blu-ray-Player, der Spielekonsole oder dem Media-Center-PC zu einem an der anderen Seite des Zimmers angebrachten Projektor zu übertragen.

Belkin FlyWire
Belkin FlyWire
Anders als bei handelsüblichen analogen Übertragungslösungen, die oft mit einer Verschlechterung des Bildsignals einhergehen, verspricht Belkins FlyWire eine digitale unkomprimierte Übertragung mit Auflösungen bis 1080p inklusive unverfälschten Raumklangtons. Übertragen wird im 5-GHz-Frequenzband. Für ältere Projektoren und Fernseher wird die Beschränkung auf die kinofilmüblichen 24 Bilder/s (24p) jedoch zum Problem - damit ist FlyWire nur etwas für Heimkinofans mit durchgängig 24p-fähigem Gerätepark.

Anzeige

Die Entkopplung von Videoquelle und hochauflösendem Fernseher oder Projektor soll störende Kabel sowie Kosten für deren unauffällige Installation etwa in Kabelschächten vermeiden. Dadurch wird auch eine freiere Platzierung möglich - wobei allerdings beachtet werden muss, dass die FlyWire-Empfänger und -Sender auch Platz und Steckdosen beanspruchen. Die Kopplung beider Komponenten erfolgt mittels Knopfdruck am Sender.

Das erste FlyWire-Produkt, das FlyWire R1 für Übertragungen im selben Zimmer, bietet drei HDMI-Eingänge, davon einen mit analogen Audioeingängen für eine DVI-Quelle. Wer zum Projektor überträgt, muss den Ton also vorher abzweigen, etwa im Receiver oder direkt an der Videoquelle über einen separaten analogen oder digitalen Tonausgang. Dazu kommen zwei Komponenteneingänge inkl. Stereo-Audioeingängen und ein Komposit/S-Video-Eingang. Mit Hilfe eines Knopf an der Gehäusefront oder der mitgelieferten Infrarotfernbedienung kann zwischen den einzelnen Quellen umgeschaltet werden. Laut CNet wird das Gerät in den USA für 700 US-Dollar ausgeliefert.

Eine teurere FlyWire-Variante ist für die Übertragung beispielsweise zwischen Zimmern gedacht und soll auch den Anschluss von Infrarotempfängern und Infrarotsendern (IR Blaster) ermöglichen. Damit werden die Signale herkömmlicher Fernbedienungen mit übertragen, so dass etwa Abspielgeräte oder Receiver in anderen Zimmern oder hinter Abdeckungen gesteuert werden können. Wie gut die Übertragung dann noch funktioniert, ist unter anderem abhängig von der Beschaffenheit der Wände. Preislich soll der Transmitter bei 1.000 US-Dollar liegen und ebenfalls ab Oktober 2008 ausgeliefert werden, wobei auch hier weitere technische Details fehlen.

Ab wann und mit welcher Ausstattung Belkon seine Wireless-HDMI-Transmitter auch in Europa verkaufen wird, konnte Belkin auf Nachfrage noch nicht angeben. Auch zum voraussichtlichen Euro-Preis gibt es noch keine Angaben. Allerdings soll rund um die Internationale Funkausstellung (IFA) 2008 mehr zu den FlyWire-Plänen für Europa zu erfahren sein.

Auch andere Hersteller werden im Laufe des Jahres 2008 mit Wireless-HDMI-Transmittern aufwarten, darunter etwa der Zubehöranbieter Monster.


eye home zur Startseite
SCART macht hart 10. Jul 2008

??? Wir wissen, daß die größeren Fernsehsender einstweilen die Ausstrahlung von HDTV...

robinx 10. Jul 2008

Da das Vorgestellte teil ja nich vollständig hdmi kompatibel ist sondern "nur" 1080p 24...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  3. abas Software AG, Karlsruhe
  4. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Knappe Mehrheit SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union
  2. DLD-Konferenz Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa
  3. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Oh Wunder oh Wunder

    thinksimple | 23:04

  2. Re: Ich soll also

    Riemen | 23:03

  3. Re: Ursachen werden bekämpft.

    tingelchen | 22:56

  4. Wieso bekommt man das Gerät nicht ohne Windows.

    jose.ramirez | 22:56

  5. ... und die amerikanischen Firmen...

    Lutze5111 | 22:56


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel