Websuite Microsoft Expression Studio 2 kommt

Lösung für Webdesigner, Webentwickler und RIA-Entwickler

Microsoft will am 10. Juli 2008 seine Webdesigner-Suite Expression Studio 2 vorstellen. Die Programme sind für Web- und Oberflächendesign für sogenannte Rich Interactive Applications (RIA) gleichermaßen geeignet und sollen vor allem die Zusammenarbeit zwischen Designern und Entwicklern erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Grafiken und Code können über XAML zwischen Design und Entwicklung hin und her gegeben werden. Microsoft Expression Studio 2 unterstützt erstmals mit Silverlight 1.0 Microsofts Konkurrenzprodukt zu Flash.

Stellenmarkt
  1. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Mainz
  2. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
Detailsuche

Zu den wichtigsten Neuerungen gehört die Unterstützung von PHP und der Import von Adobe-Photoshop-Dateien, die im Profibereich häufig zur Umsetzung des Grafikdesigns von Websites genutzt werden. Der Programmteil Expression Blend 2 ist für Silverlight-Animationen gedacht und wurde mit einer Ansicht ausgestattet, die gleichzeitig Design und Code darstellt.

Die Katalogsoftware Expression Media 2 zur Erfassung von Fotos und Dateien und deren Verschlagwortung kann nun Microsofts Kartendienst Virtual Earth zur Geocodierung der Bilder nutzen. Außerdem werden die Datenformate von Microsoft Office 2007 und Microsoft Office für Mac 2008 verarbeitet. Der Expression Encoder 2 ist Microsofts Videoencoder für Streaming-Video-Inhalte.

Die Testversion aller fünf Programme kann als 611 MByte großer Download von Microsoft bezogen werden. Dort sind auch alle Programme einzeln verfügbar.

Expression Studio 2 kostet in der Vollversion 861,35 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


WebGuru 14. Jul 2008

Ja.. geht mir genauso.. Gerade mit dem VI lassen sich wunderbare Grafiken erstellen...

cartoon.five 09. Jul 2008

Entspann dich und sei freundlich. Eine Spitze gegen MS verträgt das Golem-Forum und auch...

Michael B. 08. Jul 2008

" dann nutz dein frickel gimp!!!11eins :P (wollte mal den trollen zuvorkommen) " was...

loepppel 08. Jul 2008

Ohje, funktioniert intelliSense bei voll Dynamisch Typisierten Sprachen wie PHP, Python...

nomIad 08. Jul 2008

Vi das tool für alles. Vi/m kann das sogar toll mit schönen Farben. Vi kann sogar...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /