Abo
  • Services:
Anzeige

Zahl der Informatik-Studienabbrecher geht zurück

Fachhochschüler geben seltener auf als Universitätsstudenten

Die Zahl der Informatik-Studienabbrecher geht zurück. Das geht aus Informationen der Hochschul-Informations-System GmbH (HIS) hervor. Informatik hat traditionell viele Abbrecher, doch die Informatikstudenten liegen im Trend, denn die Studienabbruchquote an deutschen Hochschulen ist insgesamt leicht rückläufig.

Der Studienabbruch an den deutschen Hochschulen hat sich weiter verringert. Von 100 deutschen Studienanfängern der Jahrgänge 1999 bis 2001 haben 21 ihr Erststudium ohne Examen aufgegeben, so das HIS. Bei der letzten Berechnung, die den Studienanfängern von 1997 bis 1999 galt, lag diese Quote noch bei 22 Prozent.

Anzeige

Das HIS unterscheidet in der Studie nach Universitäten und Fachhochschulen. An den Universitäten hat sich die Quote der Studienabbrecher gegenüber der vorangegangenen Studie in nahezu allen Fächergruppen verringert. Das zeigt sich auch bei der Informatik: Lag die Abbruchquote an Unis bei Informatik-Studienanfängern der Jahrgänge 1997 bis 1999 (Absolventen 2004) noch bei 39 Prozent, fiel die Quote für die Studienanfänger der Jahre 1999 bis 2001 (Absolventen 2006) auf 32 Prozent.

Die Fachhochschulen zeigen ein ähnliches Bild: Von 100 Studienanfängern in Informatik brechen 25 ihr Studium ab. Das ist zwar immer noch ein überdurchschnittlich hoher Anteil, aber gleichzeitig auch der niedrigste Abbruchwert, der bislang in diesem Studienbereich gemessen wurde. Für die Informatik-Einsteiger der Jahre 1997 bis 1999 (Absolventen 2004) sank die Studienabbruchquote im Vergleich mit den Absolventen von 2006 von 29 auf 25 Prozent.

Im Januar 2007 beklagte der IT-Branchenverband Bitkom, dass bei der bislang üblichen Abbrecherquote in wenigen Jahren weniger als 14.000 Informatikabsolventen die Hochschulen verlassen. Den Bedarf schätzte der Bitkom auf rund 20.000 Abgänger pro Jahr.


eye home zur Startseite
Grundschullehrer 30. Jul 2008

hahahaha....... "Der Bachelor ist der Hauptschüler der Studenten" Ohjeee wenn ich das...

mmj 09. Jul 2008

...oder: Diplom ist 10 Semester Regelstudienzeit mit einem realistischen Minimum von 11...

lottootto 09. Jul 2008

im naechsten leben gewinne ich im lotto

h 08. Jul 2008

Vermutlich. Dort behandelt man AFAIK nämlich nur die einfachsten Bereiche der...

m.s. aus f. 08. Jul 2008

... der lautet: "Frauenanteil bei IT-Berufsausbildung sinkt" ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Daimler AG, Esslingen
  3. AOK Systems GmbH, Bonn
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 37,99€
  3. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Kosten ...

    Ovaron | 20:53

  2. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 20:52

  3. Schwachstelle Sender/Empfänger Reichweite?

    Hotohori | 20:52

  4. Re: Akku ist nicht vorne

    zonk | 20:50

  5. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    bombinho | 20:50


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel