Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Echochrome - Spielen mit Perspektive

Echochrome
Echochrome
Ein Beispiel: Zwei Stege sind durch eine Lücke voneinander getrennt und können von der selbstständig laufenden Spielfigur somit nicht überquert werden. Wird nun die Ansicht so gedreht, dass ein ebenfalls im Bild befindlicher senkrechter Balken die Lücke verdeckt, ist sie nicht nur aus den Augen, sondern auch aus dem Level verschwunden; eine Falle, die nicht zu sehen ist, existiert nicht mehr, und die Figur kann den Weg überqueren. Ähnliches gilt für die schwarzen Löcher an zahlreichen Stellen in den Gebilden: Wird die Anordnung so gedreht, dass sich unter dem schwarzen Loch ein Balken befindet, fällt die Figur nicht ins Nichts, sondern landet wieder auf dem Labyrinth - und geht von dort ihren gewohnten Gang weiter.

Anzeige

Echochrome
Echochrome
Was sich einfach anhört, wird nach dem guten Tutorial und den ersten Leveln allerdings schnell zu einer Herausforderung für die grauen Zellen: Die Labyrinthe werden immer komplexer, ein Zeitlimit verschärft den Schwierigkeitsgrad zusätzlich. Wirklich sterben können die Spielfiguren allerdings nicht - sind sie vom Brett gefallen, werden sie einfach wieder neu aufgesetzt; eine gewisse Frustresistenz ist im späteren Verlauf dennoch unbedingt von Vorteil. Übrigens ist auch das Erstellen eigener Labyrinthe möglich; wer mag, kann die dann auch Freunden über den Ad-hoc-Modus auf PSP oder über das Playstation-Network auf PS3 zur Verfügung stellen.

Echochrome für die Playstation Portable kostet rund 30 Euro. Außerdem wird das Spiel als Download für Playstation 3 für 9,99 Euro im Playstation-Network angeboten. Die USK hat das Spiel ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Fazit:
Ganz so süchtig wie manch andere PSP-Highlights der Marke Patapon oder Loco Roco macht Echochrome sicherlich nicht, dafür ist das Ganze dann doch zu puristisch und auf Dauer ein wenig monoton. Faszinierend stilvoll und ästhetisch gelungen ist das Ganze aber unbedingt. Wer knifflige Rätsel ebenso schätzt wie einen hohen Schwierigkeitsgrad, dürfte hier Unterhaltung für einige sehr fordernde Stunden finden.

 Spieletest: Echochrome - Spielen mit PerspektiveSpieletest: Echochrome - Spielen mit Perspektive 

eye home zur Startseite
ITSE 08. Jul 2008

ist doch wahr! MfG (weiter crysis zocken)

HeinzO 07. Jul 2008

Und meinst du es gibt auch irgendwo eine Frau, die deinen Job besser machen könnte als Du?

Klagemaurer 07. Jul 2008

Du brauchst den Kick WEIL Du gefühlsarm bist, da stimmt also was nicht an Deiner...

bla 07. Jul 2008

hm also ich find das total kreativ und lustig - entgegen aller vorurteile auch wenn ich...

mumuman 07. Jul 2008

LOL. Danke. Mein erster Lacher heute!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt
  2. Power Service GmbH, Köln
  3. SCHOTTEL GmbH, Spay am Rhein
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  2. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  3. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  4. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  5. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  6. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  7. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  8. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  9. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  10. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Blinde und Fahrräder

    vsp | 18:16

  2. Re: Belarus

    Niaxa | 18:09

  3. Re: Plausibilitätscheck

    kilrathi | 18:09

  4. Re: Grafik nicht vernünftig nutzbar

    anonym | 18:05

  5. Von Wissenschaftlern ... entwickelt

    SelfEsteem | 18:04


  1. 17:48

  2. 16:29

  3. 16:01

  4. 15:30

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:02

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel