Abo
  • Services:

Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising

Amerikaner und Chinesen kämpfen in Operation Flashpoint 2 auf einem Inselatoll

Codemasters lässt derzeit das größte Team der Firmengeschichte an Operation Flashpoint 2: Dragon Rising arbeiten. Rund 130 Entwickler erschaffen den laut Publisher größten und detailliertesten virtuellen Kampfplatz, den es bislang am PC zu stürmen gab - mit rund 30 Vehikeltypen, 70 Waffenarten und Missionen mit extrem hohem "Fühlt sich echt an"-Faktor.

Artikel veröffentlicht am ,

Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Eigentlich gibt es keine japanische Insel mit dem Namen Skira. Trotzdem dürften viele Computerspieler das fiktive Eiland zwischen Russland und Japan bald besser kennen als jedes real existierende Atoll. In Operation Flashpoint 2: Dragon Rising kämpfen PC-Spieler voraussichtlich ab Anfang 2009 als US-Soldat auf Skira. Zu Beginn des Spiels befinden sich auf dem noch friedlichen Inselchen nur ein paar amerikanische Landvermesser und Militärangehörige mit Familien, bis dann der "Dragon Rising"-Untertitel ins Spiel kommt - sprich: die chinesische Volksbefreiungsarmee überfällt Skira wegen vermuteter Bodenschätze.

Inhalt:
  1. Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
  2. Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising

Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Die Kampagne von Operation Flashpoint 2 dauert sechs Spieltage, der erste beginnt mit der Flucht von Skira. Dann jedoch kehrt der Spieler als Infanterist zurück und landet nachts an der Küste. Später übernimmt er auch die Rolle von Panzerfahrern oder Helikopterpiloten. Die Kampagne soll wie im legendären ersten Teil aus Haupt- und Nebenmissionen bestehen - wer Letztere absolviert, hat es in den Haupteinsätzen etwas einfacher. Erneut ist den Entwicklern wichtig, dass zwar das Ziel der Aufgaben feststeht, aber nicht das Wie, über das der Spieler selbst entscheidet. Die meisten Missionen sollen wieder kaum geskriptet sein, sondern dynamisch ablaufen, was für das Gefühl von Freiheit und Realität sorgen soll, das schon den 2001 erschienen Vorgänger ausmachte.

Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,25€ (5% Extra-Rabatt mit Gutschein GRCCIVGS (Uplay-Aktivierung))
  2. (-72%) 16,99€
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. 5,99€

Basileus 15. Jul 2008

War Operation Flashpoint 1 nicht ein Spiel, indem man den Kampagnenmodus nicht anzurühren...

geraubkopiert 09. Jul 2008

Mach das mal. Danke fürs Betatesten. Trottel

Pitr 08. Jul 2008

Ich werde ganz sicher kein Spiel von denen mehr mit der Kneifzange anfassen, bevor es...

SHUTUPCM 08. Jul 2008

Ganz genau! CM bringt Arcade Spiele mit Realismus hat das nichts zu tun! OFP 1 und Arma...

SHUTUPCM 08. Jul 2008

BTW jeder der das Spiel und den Vorgänger kannte, wusste das man sich auf BIS verlassen...


Folgen Sie uns
       


Acer Spin 13 - Fazit

Das Spin 13 von Acer ist ein hochwertig verarbeitetes, gut ausgestattetes Chromebook. Nach dem Test fragen wir uns aber, ob wir wirklich mindestens 900 Euro für ein Notebook mit Chrome OS ausgeben wollen.

Acer Spin 13 - Fazit Video aufrufen
Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Geforce RTX Battlefield 5 hat schnelleres Raytracing und DLSS-Glättung

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

    •  /