Abo
  • Services:

Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising

Amerikaner und Chinesen kämpfen in Operation Flashpoint 2 auf einem Inselatoll

Codemasters lässt derzeit das größte Team der Firmengeschichte an Operation Flashpoint 2: Dragon Rising arbeiten. Rund 130 Entwickler erschaffen den laut Publisher größten und detailliertesten virtuellen Kampfplatz, den es bislang am PC zu stürmen gab - mit rund 30 Vehikeltypen, 70 Waffenarten und Missionen mit extrem hohem "Fühlt sich echt an"-Faktor.

Artikel veröffentlicht am ,

Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Eigentlich gibt es keine japanische Insel mit dem Namen Skira. Trotzdem dürften viele Computerspieler das fiktive Eiland zwischen Russland und Japan bald besser kennen als jedes real existierende Atoll. In Operation Flashpoint 2: Dragon Rising kämpfen PC-Spieler voraussichtlich ab Anfang 2009 als US-Soldat auf Skira. Zu Beginn des Spiels befinden sich auf dem noch friedlichen Inselchen nur ein paar amerikanische Landvermesser und Militärangehörige mit Familien, bis dann der "Dragon Rising"-Untertitel ins Spiel kommt - sprich: die chinesische Volksbefreiungsarmee überfällt Skira wegen vermuteter Bodenschätze.

Inhalt:
  1. Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
  2. Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising

Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Operation Flashpoint 2: Dragon Rising
Die Kampagne von Operation Flashpoint 2 dauert sechs Spieltage, der erste beginnt mit der Flucht von Skira. Dann jedoch kehrt der Spieler als Infanterist zurück und landet nachts an der Küste. Später übernimmt er auch die Rolle von Panzerfahrern oder Helikopterpiloten. Die Kampagne soll wie im legendären ersten Teil aus Haupt- und Nebenmissionen bestehen - wer Letztere absolviert, hat es in den Haupteinsätzen etwas einfacher. Erneut ist den Entwicklern wichtig, dass zwar das Ziel der Aufgaben feststeht, aber nicht das Wie, über das der Spieler selbst entscheidet. Die meisten Missionen sollen wieder kaum geskriptet sein, sondern dynamisch ablaufen, was für das Gefühl von Freiheit und Realität sorgen soll, das schon den 2001 erschienen Vorgänger ausmachte.

Informationen zu Operation Flashpoint 2: Dragon Rising 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 9,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Basileus 15. Jul 2008

War Operation Flashpoint 1 nicht ein Spiel, indem man den Kampagnenmodus nicht anzurühren...

geraubkopiert 09. Jul 2008

Mach das mal. Danke fürs Betatesten. Trottel

Pitr 08. Jul 2008

Ich werde ganz sicher kein Spiel von denen mehr mit der Kneifzange anfassen, bevor es...

SHUTUPCM 08. Jul 2008

Ganz genau! CM bringt Arcade Spiele mit Realismus hat das nichts zu tun! OFP 1 und Arma...

SHUTUPCM 08. Jul 2008

BTW jeder der das Spiel und den Vorgänger kannte, wusste das man sich auf BIS verlassen...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Youtube Music im Test: Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial
Youtube Music im Test
Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

Play Musik hat Google nicht den erhofften Erfolg gebracht. Nun versucht es der Anbieter mit einer Neuausrichtung und integriert die Inhalte des Musikstreamingdienstes in Youtube. Wir sind beim Ausprobieren von Youtube Music auf sonderbare Beschränkungen gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Spotify-Konkurrent Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland

Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. EU-Urheberrechtsreform Wie die Affen auf der Schreibmaschine
  3. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen

    •  /