Abo
  • Services:
Anzeige

Steuererklärung am PC erhält massiven Zulauf

2007 füllten 3,8 Millionen Steuerpflichtige ihre Erklärung am PC aus

Die komplizierte Materie Steuererklärung sorgt bei vielen Bürgern für Verwirrung. Eine Lösung ist es, einen Steuerberater oder einen Lohnsteuerhilfeverein aufzusuchen - eine andere, den PC und ein entsprechendes Softwareprogramm zur Einkommenssteuererklärung zu nutzen. Letzteren Weg gehen immer mehr Steuerpflichtige.

Einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP nach hat die Zahl der Steuerberater in Deutschland stark zugenommen. Waren 1998 noch 65.000 Steuerberater zugelassen, erhöhte sich die Zahl 2007 auf insgesamt 81.000.

Anzeige

Eine preisgünstigere Methode, seine Steuererklärung auszufüllen, bieten hingegen Programme für den Rechner, von denen in den letzten Jahren für praktisch alle Betriebssysteme Lösungen angeboten werden. Die Programme bieten zahlreiche Hilfen in Form von Frage-Antwort-Spielen, Zusatztexten und Rechenhilfen an. Stückweise wird so die Steuererklärung ausgefüllt und auf Wunsch sogar online ans Finanzamt übermittelt.

Anbieter entsprechender Software verzeichnen seit Jahren steigende Verkäufe. Im vergangenen Jahr haben mehr als 3,8 Millionen ihre Steuererklärung mit Hilfe einer Software ausgefüllt, 2001 waren es erst 322.000.

Auch die Lohnsteuervereine finden regen Zuspruch. 1998 gab es nur 700 dieser Organisationen - zehn Jahre später waren es bundesweit 800 Vereine. "Ohne Beistand traut sich heute kaum noch jemand an seine Steuererklärung", sagte der FDP-Abgeordnete Volker Wissing gegenüber dem Spiegel. "Die Menschen fühlen sich von der Komplexität des Steuerrechts überfordert."


eye home zur Startseite
johnmcwho 07. Jul 2008

Und kostet 500000.

flat tax 07. Jul 2008

Also wenn schon Steuern, dann solche: http://de.wikipedia.org/wiki/Flat_Tax ich bin für...

Klugscheisser 07. Jul 2008

Die Prozentrechnung stimmt schon - es sind 14.29% in 10 Jahren. Was nicht stimmt ist die...

Der Leser 07. Jul 2008

Und hat trotzdem recht.

Fragminister 07. Jul 2008

Die hier: http://www.steuertipps.de/ ? Mit der hab ich auch eher gute Erfahrungen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. engram GmbH, Bremen
  2. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  3. Daimler AG, Germersheim
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Kosten ...

    Ovaron | 20:53

  2. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 20:52

  3. Schwachstelle Sender/Empfänger Reichweite?

    Hotohori | 20:52

  4. Re: Akku ist nicht vorne

    zonk | 20:50

  5. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    bombinho | 20:50


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel