Abo
  • Services:
Anzeige

Zehntausende Fans wollen Düstergrafik in Diablo 3

Onlinepetition fordert weniger bunte Bilder in Diablo 3 - Blizzard antwortet

Wird Diablo 3 zu bunt und knallig? Bislang sind knapp 30.000 Fans des Action-Rollenspiels dieser Meinung und haben eine Onlinepetition unterzeichnet, in der sie eine Rückkehr zur düsteren Gothic-Grafik der Vorgänger fordern. Blizzard zeigt sich gegenüber den Wünschen der Spieler durchaus offen.

Diablo 3
Diablo 3
Die Vorstellungen der Onlinepetition-Initiatoren sind klar: Dunkler soll Diablo 3 sein, realistischer, schmutziger und mit Gothic-Einflüssen. Mittlerweile fordern das auch knapp dreißigtausend Unterzeichner (Stand: 4. Juli 2008 gegen 12 Uhr). Die Bilder und Videos, die Blizzard bislang von dem Action-Rollenspiel vorgestellt hat, sind den Spielern zu bunt und zu comicartig. Sie erinnern zu sehr an die Warcraft-Welt und zu wenig an die bisherigen Diablo-Titel.

Inzwischen hat Blizzard reagiert und sich im US-amerikanischen MTV-Multiplayerblog geäußert. Producer Keith Lee wird mit den Worten zitiert, dass "Farbe dabei hilft, Besonderes hervorzuheben und Kontraste zu schaffen." Außerdem sei der Spieler speziell in Diablo 1 fast die gesamte Zeit in dunklen Höhlensystemen unterwegs gewesen, während er in Teil 3 mehr an die Erdoberfläche komme und die Umgebungen zudem sehr abwechslungsreich seien. Für die Wünsche der Fans sei das Entwicklerteam aber offen: "Wir möchten wirklich so viele Rückmeldungen wie möglich, damit wir das Spiel immer weiter verbessern und sicherstellen können, dass wir im Interesse der Spieler und von uns selbst als Spieler die bei Blizzard erwartete Qualität erreichen."

Anzeige

eye home zur Startseite
Toreon 05. Aug 2008

Ich mag den Farbeindruck auch nicht. Aber das eigentlich schlimmste sind die unscharfen...

Toreon 05. Aug 2008

Wahrscheinlich ein Endgegner in Diablo 3...

Toreon 05. Aug 2008

Statistik 6. Wie ist denn die typische quote derjenigen, die sich Beschweren, zu denen...

Toreon78 05. Aug 2008

Hm. Vielleicht kann man Blizzard dazu bringen eine Option für einen Zusatzfilter für...

Katja Kassin 18. Jul 2008

nt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad am Bodensee


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Ladezeiten/Traffic golem.de mit/ohne AdBlocker...

    lejared | 21:18

  2. Re: Danke!

    Johnny Cache | 21:06

  3. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Magdalis | 21:04

  4. Re: Kurzgesagt

    CSCmdr | 20:55

  5. Re: sieht trotzdem ...

    CSCmdr | 20:52


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel