Abo
  • Services:

Kostenlose Videolektionen zu Ubuntu

"Ubuntu GNU/Linux" als Openbook

Galileo Computing bietet die aktuelle Auflage des Buches "Ubuntu GNU/Linux" kostenlos zum Download an. Zusätzlich gibt es vier Stunden Videolektionen zu der Linux-Distribution. Beide behandeln die aktuelle Ubuntu-Version 8.04.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das Buch von Marcus Fischer ist in der dritten Auflage online und beschäftigt sich mit Aspekten des Ubuntu-Systems von der Installation bis zur Administration. Auch die Ubuntu-Varianten Kubuntu, Xubuntu, Edubuntu und Mythbuntu kommen in eigenen Kapiteln zur Sprache. Das Buch hat 1.037 Seiten und kann online gelesen und im HTML-Format heruntergeladen werden.

Stellenmarkt
  1. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden

Für 39,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1150-5) ist das im Juni 2008 erschienene Buch auch in gedruckter Form erhältlich.

Zusätzlich bietet der Verlag insgesamt vier Stunden Videoanleitungen zu Ubuntu 8.04 alias "Hardy Heron" an. Themen sind unter anderem die Installation, der Gnome-Desktop und die Systemverwaltung. Sie sind ein Ausschnitt aus dem zwölfstündigen Videotraining, das laut Galileo Ende Juli 2008 im Buchhandel erhältlich sein soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 119,90€

linux-macht... 06. Jul 2008

1. Weil sie es meist nie selbst installieren 2. Weil immer jemand in der Nähe ist der...

mess-with-the-best 05. Jul 2008


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
    Mate 20 Pro im Hands on
    Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

    Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
    2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
    3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

      •  /