• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom fischt mit im Markt der Browsergames

Spiele-Shoppingportal Gamesload eröffnet Angelsimulation "Uferhelden"

Angeln mit der Telekom: Das Unternehmen steigt in den boomenden Markt der Browsergames ein. Die Spieletochter Gamesload betreibt ab sofort ihre erstes Onlinespiel namens "Uferhelden", das ohne vorherigen Download eines Clients direkt im Webbrowser gespielt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Uferhelden
Uferhelden
In Uferhelden werfen Spieler direkt im Browser ihre Angel aus, um möglichst viele dicke Fische an Land ziehen zu können. Es ist das erste Browsergame der Telekom-Tochter Gamesload, die ihr Geld sonst vor allem mit dem digitalen Vertrieb kommerzieller Computerspiele verdient. Um in Uferhelden antreten zu können, muss der Spieler über einen kostenlosen Gamesload-Account verfügen. Das Basisspiel ist ebenfalls kostenlos. Wer ganz einsteigen möchte, muss allerdings virtuelle Muscheln kaufen, die es ab 3,95 Euro für 60 Stück gibt.

Uferhelden ist gemeinsam mit dem Entwicklerstudio Limbic Entertainment aus Langen (bei Frankfurt/Main) entstanden. Gamesload plant, das Portfolio an Browserspielen laufend weiter auszubauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 4,99€
  3. 21€
  4. 19,49€

Janni 25. Jul 2008

Morgen, Ich möchte euch einmal auf ein ganz neues Browsergame hinweisen, welches erst...

kendon 04. Jul 2008

die kommerzielle version bietet mehr strecken, (etwas) bessere grafik und n paar andere...

Birne 04. Jul 2008

Bei dem Service ist der Grund wohl eher, das die Kunden sich irgendwo abregen können...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /