Abo
  • Services:

Transgaming bringt Ubisoft-Spiele auf den Mac

Ab Herbst 2008 erscheinen Spiele zeitgleich für Windows und Mac

Ubisofts Windows-Spiele werden künftig auch für den Mac veröffentlicht. Allerdings entwickelt sie Ubisoft dafür nicht neu, sondern nutzt Transgamings Cider für die Portierung. Die Spiele werden zudem nur online per Download vertrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Transgaming hat eine mehrjährige Zusammenarbeit mit Ubisoft vereinbart, in deren Rahmen Ubisoft die Mac-Spiele über Transgamings eigenes Software-Download-Portal gametreeonline.com verkaufen wird. Echte Mac-Spiele sind es damit nicht, aber immerhin laufen sie mittels des so genannten "Wrappers", der Cider Portability Engine, auch unter MacOS X. Das kostet zwar ein wenig Leistung und erfordert eine Anpassung der Grafikeffekte, erspart aber die Entwicklung eigenen Mac-Programmcodes. Für Spieler ist es da mitunter besser, das Originalspiel mit Boot Camp unter Windows laufen zu lassen.

Stellenmarkt
  1. intersoft Aktiengesellschaft, Hamburg
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Transgaming hat angekündigt, dass es ab sofort mit dem Verkauf losgeht. Den Anfang machen allerdings nicht etwa Highlights wie Prince of Persia oder Assassin's Creed, sondern die für Kinder gedachte Tierspielserie Petz (zum Beispiel Catz and Dogz). Vermutlich weil sie am schnellsten zu portieren war, und nicht weil Macianer unbedingt virtuelle Tiere streicheln wollen.

Weitere Ubisoft-Spiele sollen im Laufe des Sommers folgen. Erwähnt wurde etwa das Adventure CSI: Hard Evidence. Ab Herbst 2008 werden laut Transgaming dann die Mac-Spiele gleichzeitig mit Windows-Spielen erscheinen. Auch wenn es noch nicht direkt angekündigt wurde, deutet dies auf ein Far Cry 2 auch für Mac-Besitzer hin.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  3. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  4. 199€ für Prime-Mitglieder

Private Paula 04. Jul 2008

Doom2 lief noch nie fluessig.

keldana 04. Jul 2008

Du meinst, freuen .... Transgaming bekommt die Möglichkeit, den Quellcode einzusehen...

-e-b- 04. Jul 2008

Hi, kennt jemand noch andere Seiten wo mal legal Spiele kaufen & downloaden kann? Gruß Daniel

meta 04. Jul 2008

Sehr witzig. Wenn du schon an einem Mac gearbeitet hast, dann bitte Hand hoch...

Wissard 03. Jul 2008

Dachte sowas passiert nur anderen ;)


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /